Diese Bilder einer Überwachungskamera zeigen den Täter. (Bild: Polizei Worms)

Diese Bilder einer Überwachungskamera zeigen den Täter. (Bild: Polizei Worms)

Am 28. Oktober 2016 kam es in Westhofen zu einem Raubüberfall auf eine Filiale der Supermarktkette Penny. Der männliche Täter hatte die Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und so eine größere Menge Bargeld erbeutet. Bereits am 14. Oktober 2016 hatte der vermutlich gleiche Täter die ebenfalls in Westhofen befindliche Netto-Filiale überfallen und auch hier einen größeren Bargeldbetrag erbeutet.

Zeugen gesucht

Noch immer sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können. Durch eine Videoüberwachungsanlage konnte er beim Überfall auf den Penny-Markt gefilmt werden. Die Polizei fragt nun: Wer kennt die Person auf den Bildern? Wer kann Angaben zur Herkunft der vom Täter getragenen Kleidung machen? Hinweise nimmt die Polizei Worms unter der Rufnummer 06241-8520 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizei Worms