Der Weihnachtsmarkt Worms öffnet täglich 11 - 20 Uhr. Glühwein- und gastronomische Stände schließen spätestens um 22 Uhr. (Bild: Stadt Worms)

Der Weihnachtsmarkt Worms öffnet täglich 11 – 20 Uhr. Glühwein- und gastronomische Stände schließen spätestens um 22 Uhr. (Bild: Stadt Worms)

Inmitten der Nibelungenstadt, eingebettet in das romantische Flair des Obermarktes, lädt vom 21. November bis 23. Dezember 2016 die weihnachtliche Budenstadt zum Verweilen ein. Während die Kinder sich an Karussell, Eisenbahn und „lebendiger Krippe“ mit echten Tieren erfreuen, können Erwachsene den ein oder anderen Glühwein probieren und Schönes für Weihnachten einkaufen.

Hier finden Sie den Weihnachtsmarkt Worms

Von Obermarkt und dem benachbarten Parmaplatz aus zieht sich die Budenstadt durch die Fußgängerzonen Hardtgasse bis hin zum „Römischen Kaiser“.

Neben einem bunten Bühnenprogramm auf dem Obermarkt mit vielen Konzerten, werden vor allem der Besuch des Nikolaus (Samstag, 6. Dezember, 17 Uhr) und Puppentheaterspiele die Kinderaugen zum Strahlen bringen.

Lokalkolorit ist vor allem am Römischen Kaiser zu finden, den der Winzer Helmut Kloos mit seiner „Glühweingretel“ während der Adventszeit in „Philosophenplatz“ umbenennt. Dort wird es 2015 erstmals auch zwei Wechselbuden geben, die abwechselnd unter anderem von Vereinen, Privatpersonen oder Einzelhändlern aus Worms und der Umgebung bestückt werden.

Vielfältiges Angebot

Das vielfältige Angebot erstreckt sich von Plätzchen, Schokoladenspezialitäten und Marmeladen über Handarbeiten und Keramik bis hin zu modischen Accessoires wie Hüten und Mützen.

Wer Lust hat, das weihnachtliche Worms zu erkunden und dabei Geschichten „Von Heiligen, Engeln und Pfeffersäcken“ zu lauschen, ist bei den Weihnachtsführungen genau richtig.

Feierlicher Abschluss des musikalischen Programms ist das traditionelle Turmblasen am vierten Adventssonntag. Die Veranstaltung zählt mittlerweile zu den Höhepunkten in der Wormser Vorweihnachtszeit.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:

Mo-Fr. 10.30 bis 20.00 Uhr
Sa. 10.00 bis 20.00 Uhr
So. 12.00 bis 20.00 Uhr
Die Glühwein- und gastronomischen Stände haben täglich bis 22 Uhr geöffnet. Die Tiere der „lebendigen Krippe“ sind nicht jeden Tag vor Ort, daher gelten gesonderte Zeiten. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter www.worms-im-advent.de