Heute öffnet der Weihnachtsmarkt Mainz. (Bild: Stadt Mainz)

Heute öffnet der Weihnachtsmarkt Mainz. (Bild: Kristina Schäfer / Stadt Mainz)

Am heutigen Donnerstag um 17 Uhr ist es soweit! Oberbürgermeister Michael Ebling Wirtschaftsdezernent Christopher Sitte eröffnen den Weihnachtsmarkt auf der neuen Weihnachtsmarktbühne (Liebfrauenplatz).

Zu Beginn der Veranstaltung ertönte im Vorjahr erstmals ein „Jingle“ als akustisches Erkennungsmerkmal. Der Jingle wird auch 2016 täglich vor Öffnung des Weihnachtsmarktes und vor Beginn einzelner Veranstaltungen auf der Bühne zu hören sein.

Dombläser spielen zur Eröffnung auf dem Weihnachtsmarkt Mainz

Die Eröffnung wird ab 16:30 Uhr musikalisch vom Ensemble der Mainzer Dombläsern, dem Bass-Bariton Derrick Ballard vom Staatstheater Mainz und der Kantorei St. Alban unter Leitung von Heinz Lamby umrahmt.

Den Aufbau des Weihnachtsmarktes hat die Allgemeine Zeitung Mainz (AZ) in einem Zeitraffer-Video festgehalten.

Lichterglanz im Schatten des Doms

So stimmungsvoll ist die Weihnachtszeit in Mainz: Vor der historischen Kulisse des 1000-jährigen Martinsdoms erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit über hundert festlich geschmückten Ständen. Das Bühnenprogramm auf dem Liebfrauenplatz sorgt für fröhliche Gesichter bei großen und kleinen Gästen.

Zahlreiche Domkonzerte und Matineen, die traditionelle Märchenaufführung im Mainzer Staatstheater und der beliebte Weihnachtskartendruck im Druckladen des Gutenberg-Museums gehören auch in diesem Jahr zu den besonderen Weihnachtsattraktionen in Mainz.

Mehr Infos hier. Und hier das Programm des Weihnachtsmarktes.