Polizei im Einsatz.

Polizeiauto im Einsatz.

Ein 16-jähriger Mainzer entwendete bereits im Mai diesen Jahres Ausweis und den Führerschein seines sieben Jahre älteren Bruders sowie die Kreditkarte seines Opas. Hiermit ausgestattet gelang es ihm in der Folge, mehrfach bei einer Autovermietungsfirma Fahrzeuge zu leihen und mit diesen am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen.

Jetzt flog der Jugendliche ohne Führerschein auf

Am gestrigen Mittwochmittag flog das Treiben des Jugendlichen dann schließlich auf und die Polizei wurde informiert. Im Kofferraum des Mietwagens fanden die Beamten noch mehrere Flaschen Alkohol, deren Herkunft der junge Mann nicht erklären konnte. Die Getränke und der Fahrzeugschlüssel des gemieteten Fahrzeugs wurden sichergestellt. Gegen den Jugendlichen wurden diverse Strafanzeigen, unter anderem wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, gefertigt.

Quelle: Polizei Mainz