Sonntag, Juli 5

Tag: 16. September 2016

Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Worms
Worms, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Worms

In der Petersstraße kam es am 14. September gegen 20:00 Uhr im Keller eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand. In einem Kellerverschlag gerieten aus bislang noch unbekannter Ursache diverse hier abgelegte Gegenstände, überwiegend Kleidungsstücke in Brand. Kellerbrand verursacht Sachschaden Durch die Hitze- und Rauchentwicklung entstand zudem auch Sachschaden in den angrenzenden Kellerräumen. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Das Gebäude wurde unmittelbar evakuiert. Die Bewohner konnten erst wieder nach Brandbekämpfung und ausreichender Lüftung durch die Feuerwehr, gegen 22:00 Uhr in ihre Wohnungen zurückkehren. Quelle: Polizei Worms
Blitzeinbruch in die Total-Tankstelle in Nierstein
Nierstein, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Blitzeinbruch in die Total-Tankstelle in Nierstein

Am Sonntagmorgen um 03:10 Uhr wurde der Polizei ein Alarm bei der Total Tankstelle in Nierstein in der Boschstraße gemeldet. Wenige Minuten später war die Polizei vor Ort und stellte fest, dass eingebrochen worden war. Die Täter hatten die Eingangstür eingeschlagen und Tabakwaren entwendet. Der entstandene Schaden dürfte grob geschätzt bei circa 10.000 Euro liegen. Weil die Täter sehr schnell zuschlagen und wieder verschwinden, spricht die Polizei in solchen Fällen von einem "Blitzeinbruch". Täter flüchteten nach Blitzeinbruch über die B420 Die Täter flüchteten laut einem Zeugen kurz vor dem Eintreffen der Polizei mit einem Pkw mit hoher Geschwindigkeit über die B 420 in Richtung Wörrstadt. Weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Oppenheim: 06133 933-0 zu melden. Mit...

Pin It on Pinterest