Polizeihubschrauber in Mainz. (Quelle: Polizei Mainz)

Polizeihubschrauber in Mainz. (Quelle: Polizei Mainz)

Heute ist gegen 11:45 Uhr ein in der Gewahrsamseinrichtung für Ausreisepflichtige (GfA) in Ingelheim sitzender 32-Jähriger türkischer Staatsangehöriger aus dem Ingelheimer Krankenhaus geflüchtet. Der Gefangene klagte zuvor über Schmerzen, so dass er zum Krankenhaus gebracht wurde. Hier konnte er in unbekannte Richtung flüchten. Der Mann ist etwa 1,70 Meter groß und kräftig, hat dunkle Haare und einen dunklen Bart. Er ist bekleidet mit einem Nike-T-Shirt und einer schwarzen, kurzen Hose.

Mann ist gewalttätig

Der Mann ist als Gewalttäter bekannt und saß in der GfA in Abschiebehaft. Derzeit fahndet die Polizei in Ingelheim mit starken Polizeikräften und einem Hubschrauber. Die Polizei bittet darum, keine Anhalter im Stadtgebiet Ingelheim oder Umgebung mitzunehmen. Bei Antreffen der Polizei bitte sofort die Polizei über Notruf 110 verständigen! Autofahrer im Raum Ingelheim sollten keine Anhalter mitnehmen.

Quelle: Polizei Mainz