Montag, Juli 13

Polizei sucht Brandstifter in Mainz

Feuer (Symbolbild)
Feuer (Symbolbild)

Eine Zeitungsausträgerin meldete am 06. Juli um 03:25 Uhr früh in der Adam-Karrillon-Straße eine brennende Mülltonne. Vor Ort konnte eine lichterloh in Flammen stehende Mülltonne festgestellt werden, die von der ebenfalls eingetroffenen Feuerwehr gelöscht wurde. Die Zeitungsausträgerin gab an, eine männliche Person mit einer rot-weißen Jacke in Richtung der Boppstraße weggehen gesehen zu haben.

Polizei sucht Barndstifter und Zeugen

Die Tonne stand mit drei weiteren Mülltonnen in einem kleinen, durch Heckenbewuchs abgetrennten Bereich vor dem Gebäude. Personen- oder Gebäudeschaden entstand nicht. Nach einer Sichtung der Örtlichkeit spricht vieles für eine Brandstiftung. Die Ermittlungen laufen. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 2 in der Neustadt: 06131 – 65 4210

Quelle: Polizei Mainz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!