Renommierte Guntersblumer Weingüter laden seit 5 Jahren alljährlich am 2. Sonntag im Oktober Weinliebhaber aus Nah und Fern nach Guntersblum zum WeinForum (vormals Guntersblumer Forum Vinum) ein. Dieses WeinForum findet in diesem Jahr am 09. Oktober statt.

DSCN1232 - Kopie

Diese erfolgreiche Weindegustation findet nun erstmals auch außerhalb von Guntersblum statt, und zwar in dem hessischen Büttelborn. Der Turnverein 1888 Büttelborn und der Verkehrsverein Guntersblum laden zum WeinForum on Tour ein. Sechs bekannte Weingüter aus Guntersblum: Burghof Oswald, Deutschherrenhof Frey, Familienweingut K.H. Frey, Rheinterrassenhof Janß, Weingut Belzer und Weingut Reineck-Baltz präsentieren ihre Weine der aktuellen Jahrgänge. Die Weinprobe findet am Sonntag, 03. April in der Zeit zwischen 13.00 und 19.00 Uhr in der Tornhall des TV 1888 Büttelborn, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 4 statt. Ausgeschenkt werden rd. 90 Weiß-, Rosé- und Rotweine, u.a. auch aus dem ausgezeichneten Jahrgang 2015. Vom Schoppenwein über milden und trockenen Riesling oder Burgunder bis zur feinen Auslese wird für jeden Geschmack ein passender Wein angeboten. Ergänzt wird diese Degustation durch eigene Sekte und Seccos. Der Eintrittspreis beträgt pauschal € 10,-. Darin enthalten ist die Verkostung der angebotenen Getränke und ein informativer Forum-Führer, der neben einer Übersicht über die angebotenen Weine wissenswertes über die Weingüter und den Weinbau enthält. Kleine passende Speisen bietet die Küche des TV 1888 Büttelborn an. Karten können im Vorverkauf in der Geschäftsstelle oder über den Online-Shop des TV 1888 Büttelborn oder an der Tageskasse erworben werden.

Die beteiligten Winzerinnen und Winzer stehen vor Ort den Gästen Rede und Antwort und stellen ihre ausgezeichneten Produkte persönlich vor. Eröffnet wird die Weinverkostung durch die Rheinhessische Weinprinzessin Lisa Schauf und die Büttelborner Spargelkönigin Anna-Lena Klink. „Unsere Weingüter und deren hervorragende Weine haben es verdient, sich bestmöglich präsentieren zu können. Dazu bietet das WeinForum den geeigneten Rahmen und wir sind stolz darauf, eine solche Veranstaltung im Programm zu haben.“, so Klaus Börner, 1. Vorsitzender des Verkehrsvereins.

Weitere Informationen unter: www.weinforum-guntersblum.de

PlakatWFBB