Samstag, Juli 4

Tag: 18. Februar 2016

Schlägerei am Mainzer Hauptbahnhof und im Bus
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Schlägerei am Mainzer Hauptbahnhof und im Bus

Am 17. Februar um 23:35 Uhr meldeten Zeugen eine größere Schlägerei zwischen zwei Gruppen am Bahnhofsvorplatz. Dann liefen zwei junge Männer aus der Gruppe in den Bus der Linie 56, wurden aber von den übrigen vier jungen Männern verfolgt. Im Bus soll es zu weiteren Auseinandersetzungen gekommen sein. Die Bundespolizei informierte die Landespolizei, bereinigte zunächst die Lage und trennte die Streithähne voneinander. Dann wurden die Personen kontrolliert und ihre Identitäten festgestellt. Bei der Schlägerei war Alkohol im Spiel Die Männer sind zwischen 18 und 22 Jahren alt, aus Mainz, Wiesbaden und Rüsselsheim, vier machten freiwillig bei einem Atemalkoholkonzentrationstest mit und erreichten alle vier deutlich über einem Promille. Beide Gruppen beschuldigten sich gegenseitig der Kör...

Pin It on Pinterest