Dienstag, Juli 7

Tag: 10. Februar 2016

The Hooters, Marla Glen und voXXclub bei Kultur auf dem Hof in Dexheim
Ausgeh-Tipps, Dexheim, Kultur, Leitartikel

The Hooters, Marla Glen und voXXclub bei Kultur auf dem Hof in Dexheim

Wenn am 4. März um 20 Uhr der Boogie-Man Harald Krüger die 21. Konzertreihe Kultur auf dem Hof eröffnet, dann darf man sich auch auf Weltstars, wie The Hooters, Marla Glen und Ray Wilson (Ex-Genesis) freuen. Am 22. Juli spielen die Hooters in Dexheim. Als The Hooters 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchen, erobern sie mit rasanter Geschwindigkeit die Ostküste. Angeführt vom Keyboarder Rob Hyman und dem Gitarre spielenden Sänger Eric Bazilian veröffentlichten sie ihr erstes Indie-Album 1983, welches aus dem Stand 100.000 Schallplatten verkaufte und welches zudem der Träger der Original-Versionen mit künftigen Welthits wie „All You Zombies“ und „Fightin On The Same Side“ war. Es folgten mit 500 miles, Satellite, Johnny B. und Karla with a K weitere Tophits. Marla Gl...
Unfall mit mehreren Verletzten auf der Weinheimer Talbrücke
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Unfall mit mehreren Verletzten auf der Weinheimer Talbrücke

Am Montag dem 08. Februar kam es gegen 19:30 Uhr auf der A63 bei Alzey zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Mann fuhr mit seinem Personenkraftwagen auf ein vorausfahrendes Fahrzeug auf. Durch den Zusammenstoß wurde der vorausfahrende Personenkraftwagen derart deformiert, dass zwei der vier Insassen sich nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien konnten. Die Feuerwehr musste die beiden eingeklemmten Männer befreien. Mehrere Unfallopfer auf der Weinheimer Talbrücke Ein 25-jähriger Mann und der 57-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt, alle anderen Beteiligten kamen mit leichten Verletzungen davon. Während der Rettungsmaßnahmen und der anschließenden Räumung der Unfallstelle musste die Richtungsfahrbahn in Fahrtrichtung Mainz für fast zwei Stunden komplett gesperrt w...
Mainz: Elf Verletzte bei Auffahrunfall mit zwei Linienbussen
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Mainz: Elf Verletzte bei Auffahrunfall mit zwei Linienbussen

Am Dienstagabend (9. Februar) kam es gegen 18:30 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Linienbussen in der Binger Straße in Höhe der Saarstraße. Bei Erreichen der ersten Kräfte des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass der Fahrer eines Busses schwerverletzt und eingeklemmt war und weitere zehn Insassen der Busse Verletzungen aufwiesen. Daraufhin wurde neben der Feuerwehr Mainz auch die die Abschnittsleitung Gesundheit mit dem Leitenden Notarzt und dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst, sowie eine große Anzahl an Rettungsmitteln alarmiert. Fahrer wurde von der Feuerwehr befreit Der Fahrer des Busses konnte von der Feuerwehr mit technischem Gerät aus seiner Zwangslange befreit werden. Nach Sichtung der Patienten durch die Abschnittsleitung Gesundheit w...

Pin It on Pinterest