Täter verhaftet.

Täter verhaftet.

Wackernheim – Klein-Winternheim _ Eine aufmerksame Wackernheimerin nimmt am 12. Dezember gegen 23:00 Uhr verdächtige Geräusche an einer benachbarten Wohnung wahr und schaut nach. Drei offensichtlich bei ihrer Tätigkeit gestörte Täter flüchten daraufhin mit einem zuvor gestohlenen PKW, wobei die Zeugin noch Teile des angebrachten Kennzeichens ablesen kann.

Polizei verfolgt flüchtige Einbrecher

Eine Funkstreife kann das Fahrzeug auf der A60 aufnehmen, welches sich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit einer Kontrolle zu entziehen versucht. Der Fahrer verlässt in Klein-Winternheim die Autobahn und steuert in ein Gewerbegebiet, wo die Insassen aus dem noch rollenden Fahrzeug herausspringen und in verschiedene Richtungen zu Fuß flüchten. Der nun führerlose PKW prallt gegen eine Mauer und wird erheblich beschädigt. Durch zahlreiche hinzugezogene Funkstreifenbesatzungen und dem Einsatz eines Personenspürhundes der Polizei kann zunächst ein Täter auf dem Gelände einer Gartenbaufirma gestellt werden.

Polizeihubschrauber entdeckt weiteren Einbrecher

Durch einen Polizeihubschrauber kann ein weiterer Täter auf dem Dach eines Containers festgestellt werden. Die beiden bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getretenen, aus dem Raum Offenbach stammenden Täter (26 und 22 Jahre), werden festgenommen und nach Vorführung beim Amtsgericht in Untersuchungshaft genommen.

Quelle: Polizei Mainz