Samstag, Mai 30

Tag: 16. November 2015

Polizei stoppt mehrere besoffene Trucker und einen Möchtegern-Rennfahrer
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Polizei stoppt mehrere besoffene Trucker und einen Möchtegern-Rennfahrer

Verkehrsrowdys standen am vergangenen Wochenende im Fokus der Autobahnpolizei. Einmal mehr kam dabei Haarsträubendes zu Tage. Bei einer Abfahrtkontrolle auf einem Rastplatz bei Worms konnten die Beamten aus Gau-Bickelheim am Sonntagabend gerade noch verhindern, dass ein 45-jähriger Pole seinen Sattelzug mit 1,4 Promille in Bewegung setzte. Von acht weiteren kontrollierten Truckern hatten fünf ebenfalls zu tief ins Glas geschaut. Vier leere Dosen und ein voller Fahrer Ein 40-Jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Mainz-Bingen verhielt sich besonders ungeniert und leerte auf der A61 bei Sprendlingen am Steuer gerade eine Dose Bier, als ihn die Zivilstreife der Autobahnpolizei überholte. Vier weitere leere Dosen und 0,9 Promille sprachen für sich. Mit Bleifuß fast 100 Km/h zu schnell M...

Pin It on Pinterest