Sonntag, Juli 12

Tag: 5. November 2015

Lewentz: Vertiefung des Rheins für Schifffahrt bei Niedrigwasser erforderlich
Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Lewentz: Vertiefung des Rheins für Schifffahrt bei Niedrigwasser erforderlich

Infrastrukturminister Roger Lewentz hat auf die Notwendigkeit hingewiesen, die Binnenschifffahrt durch eine Vertiefung des Rheins für den Gütertransport zu stärken. "Das aktuelle Niedrigwasser zeigt, wie wichtig eine durchgängige Wassertiefe von mindestens 2,10 Meter im Bereich des Mittelrheintals für die rheinland-pfälzische Binnenschifffahrt ist. Daher haben wir unter anderem die Vertiefung des Rheins zwischen Mainz und St. Goar um 20 Zentimeter für den Bundesverkehrswegeplan 2015 angemeldet", sagte der Minister am Donnerstag mit Blick auf die Situation der Binnenschiffe, die derzeit nur die Hälfte oder ein Drittel ihrer Ladekapazität nutzen können. Fahrrinne wird 20 Zentimeter tiefer Zwei der drei Vorhaben, die von Rheinland-Pfalz im Bereich Bundeswasserstraßen für den Bundesverke...
Lewentz ehrt auch einen Rheinhessen mit dem Sport-Obelisken
Gau-Odernheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Lewentz ehrt auch einen Rheinhessen mit dem Sport-Obelisken

Sportminister Roger Lewentz hat Detlev Goebel aus Wimbach, Celia Šašić aus Koblenz, Detlef Mann aus Gau Odernheim, Arno Scheurer aus Haßloch und Antonie Körner aus Bad Bergzabern für ihr herausragendes, ehrenamtliches Engagement mit dem Sport-Obelisk ausgezeichnet. „Alle Preisträger sind Vorbilder für sportliches Engagement und haben sich in ganz unterschiedlichen Funktionen im Sport eingebracht. Sie zählen nun zu einem besonderen Kreis von Menschen, die Außergewöhnliches geleistet haben“, sagte Lewentz bei der Verleihung des Preises am Mittwoch in Mainz. Sport-Obelisken ehren auch die stillen Stars Die vor 19 Jahren vom damaligen Sportminister Walter Zuber ins Leben gerufene Auszeichnung ist eine Ehrung, mit der sowohl die Leistungen herausragender Sportler als auch die der oftmals ...

Pin It on Pinterest