Dienstag, Juli 14

Tag: 9. Oktober 2015

Das tödliche „Nur mal eben …“
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Das tödliche „Nur mal eben …“

Nur mal kurz auf´s Handy geschaut hatte ein 67-jähriger Autofahrer im November vergangenen Jahres auf der A61 in der Nähe von Bad Kreuznach. Den Tag wird er wohl nie vergessen, denn es war der Tag, an dem seine Lebensgefährtin neben ihm starb, weil er einen Augenblick abgelenkt war und in einen Lkw hineinraste. 1 Sekunde Ablenkung - 14 Meter im Blindflug Dieser und ähnliche Verkehrsunfälle ereignen sich immer öfter, allein 2014 auf rheinhessischen Autobahnen 181 mal. "1 Sekunde Ablenkung - 14 Meter im Blindflug", unter diesem Motto steht deshalb eine neue Verkehrspräventionsveranstaltung der Polizei Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR). Die Aktion ist Teil der Kampagne ...

Pin It on Pinterest