Donnerstag, Juni 4

Tag: 27. September 2015

Blutmond über Rheinhessen
Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Blutmond über Rheinhessen

Wer in Rheinhessen heute nacht etwas besonderes erleben will, sollte lange wach bleiben. Ab vier Uhr in der Nacht können wir einem "Blutmond" (nicht nur) über Rheinhessen bestaunen. Auslöser ist eine seltene Mondfinsternis die wir erst wieder im Jahr 2033 erleben werden. Der nachfolgende Text der MeteoGroup erläutert die Details zu dem Phänome, dass auch als "Supermond" bezeichnet wird. Wie kommt es zum blutroten Vollmond Wie Meteorologe Frank Abel von MeteoGroup erläutert, kommt es am Morgen des 28. September 2015 zu einem seltenen Himmelsereignis. „Dann ist überall in Deutschland am frühen Morgen nahe über dem Horizont ein großer, blutroter Vollmond zu sehen, sofern das Wetter mitspielt“, so Meteorologe Frank Abel. Der Begriff "Supermond" ist mit Vorsicht zu benutzen. Er bezieht si...

Pin It on Pinterest