Donnerstag, Juni 4

Tag: 17. September 2015

Hier lautet das Motto: Lass dich nicht verarschen
Leitartikel, Rheinhessen vor Ort, Wirtschaft & Handel

Hier lautet das Motto: Lass dich nicht verarschen

Werbeschreiben von Vodafone und Kabel Deutschland verunsichern Verbraucher und „Medienberater“ warnen vor Ausfällen bei der Analog-Abschaltung von Telefon und Kabelanschluss. Wieder einmal häufen sich die Anfragen verunsicherter Verbraucher bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. Der Grund sind Werbeschreiben von Kabel Deutschland bzw. der Vodafone GmbH sowie Hausbesuche von Medienberatern dieser Firmen, um neue Telefonverträge zu verkaufen. Die Verbraucherzentrale rät, Verträge nicht übereilt zu kündigen und einen Anbieter- oder Vertragswechsel genau zu prüfen. Verkäufer drängen unseriös „Um der Gefahr von Ausfällen durch die Umstellung zu entgehen, müssen Sie jetzt handeln. Das ist Ihre Chance, den Anbieter zu wechseln “, heißt es im Schreiben von Vodafone zur Internet-...

Pin It on Pinterest