Polizei im Einsatz.

Polizei im Einsatz.

Heute Morgen um 6:20 Uhr wurde ein 63-jähriger Fußgänger bei einem Unfall schwer verletzt. Er überquerte nach bisherigen Erkenntnissen den Fußgängerüberweg der Straße Umbach – vermutlich in Richtung Münsterplatz.

Unfallopfer wurde schwer Verletzt

Zeitgleich bog der 67-jährige Fahrer eines dunklen Mercedes-Benz von der Großen Bleiche in die Straße Umbach ein. Zwischen dem Pkw und dem Fußgänger kam es zum Kontakt, der 63-Jährige stürzte schwer, erlitt Knochenbrüche und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die konkrete Angaben zum Unfallhergang machen können. Dieser ist bisher noch unklar. Die Unfallörtlichkeit befand sich direkt vor der Bäckerei an der Straßenkreuzung. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Innenstadt: 06131 – 65 4110.

Quelle: Polizei Mainz