Dienstag, August 4

Tag: 28. August 2015

Betrüger steigen ihren Opfern aufs Dach – im wahrsten Sinne des Wortes
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Betrüger steigen ihren Opfern aufs Dach – im wahrsten Sinne des Wortes

In Laubenheim gab es vermutlich einen Betrug durch angebliche Dachdecker. Diese hatte in den letzten Tagen einem Hausbesitzer Ausbesserungsarbeiten am Hausdach angeboten. Nachdem man einen festen Betrag ausgehandelt hatte, begannen die Handwerker mit der Arbeit. Im Laufe der Arbeiten wurden immer mehr "Leistungen" angeboten und verhandelt (z.B. Dämmung). Laienhaft und nicht einmal eigenes Werkzeug Nachdem die Arbeiten offensichtlich sehr laienhaft und mit dem Werkzeug des Hausbesitzers durchgeführt wurden, drängte der Mann auf den Abschluss der Arbeiten und drohte schließlich mit einem Rechtsanwalt. Daraufhin erschien die Firma nicht mehr vor Ort. Bezahlt hatte der Laubenheimer bereits in bar, musste aber feststellen, dass er dafür keine adäquate Gegenleistung erhalten hat. TIPP der...
Auch rheinhessische Gemeinden sind dabei bei „Unser Dorf hat Zukunft“
Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Auch rheinhessische Gemeinden sind dabei bei „Unser Dorf hat Zukunft“

Innenminister Roger Lewentz hat den Startschuss für den Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gegeben. „In diesem Jahr haben 23 Ortsgemeinden sich über den Kreis- und Gebietsentscheid für den Landesentscheid qualifiziert. Insgesamt haben sich in diesem Jahr 187 Gemeinden am Wettbewerb beteiligt. Das zeigt, wie vielen Menschen ihre Heimat und eine lebenswerte Gemeinde am Herzen liegt“, sagte Lewentz. Die Dorfgemeinschaften sind aufgerufen, ihr unmittelbares Lebensumfeld aktiv zu gestalten und zukunftsfähig zu entwickeln. Strukturelle Veränderungen und die Gestaltung des demografischen Wandels stehen im Focus des Wettbewerbes. Dabei sollten beispielhafte Aktivitäten und Initiativen herausgestellt werden. Auch 2015 zwei Sonderpreise Auch 2015 wird es wieder zwei Sonderpreise in H...

Pin It on Pinterest