Dienstag, August 4

Tag: 12. August 2015

Highttech-Diebe klauen Autos mit Funkschlüssel
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Highttech-Diebe klauen Autos mit Funkschlüssel

 Seit mehreren Wochen häufen sich Diebstähle von hochwertigen PKW unterschiedlichster Hersteller, die mit sogenannten Keyless-Entry-Systemen ausgestattet sind. Die Taten ereigneten sich überwiegend in Süd- und Mittelhessen, in jüngster Zeit wurden aber auch fünf Fälle in Rheinland-Pfalz registriert. Drei im Bereich des Polizeipräsidiums Koblenz, zwei im Bereich des Polizeipräsidiums Mainz. "Funkwellelverlängerer" als Tatwerkzeug Die bisherigen Ermittlungen ergeben den Verdacht, dass die Fahrzeuge vermutlich unter Zuhilfenahme von sogenannten "Funkwellenverlängerern" entwendet wurden. Diese Geräte bestehen aus zwei Teilen, dem "Car-Scanner" und dem "Key-Scanner". Während der Car-Scanner nahe an der Antenne, zumeist in Fahrertürnähe platziert wird, muss sich der Key-Scanner in der Nähe ...
Berufsreife beim Bildungsträger erreicht
Allgemein, Bingen

Berufsreife beim Bildungsträger erreicht

Im Rahmen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme bei der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Bingen nutzten vier  jugendliche Absolventen aus Bingen und Umgebung die Chance, im zweiten Anlauf die Berufsreife zu erlangen. Der Unterricht wurde vom gemeinnützigen Bildungsträger organisiert und durchgeführt, die Prüfungen fanden in Zusammenarbeit mit der kooperierenden Schule IGS Johann Ertl in Sprendlingen statt. Vorangegangen war ein achtmonatiger Vorbereitungskurs, in dem die Jugendlichen zweimal wöchentlich von der FAW-Pädagogin Jutta Deul und ihren Kollegen unterrichtet wurden. Neben den Unterrichtseinheiten absolvierten die Jugendlichen im Rahmen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme betriebliche Praktika zur beruflichen Orientierung. „Durch das Lernen in der Kleingruppe kon...

Pin It on Pinterest