Der Sturm hat das Haus in Framersheim massiv beschädigt. (Bild: Polizei Mainz)

Der Sturm hat das Haus in Framersheim massiv beschädigt. (Bild: Polizei Mainz)

Gegen 18:12 Uhr hat sich eine Windhose durch Framersheim und Gau-Odernheim in Richtung Hillesheim bewegt. Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt und Fahrzeuge beschädigt.

Feuerwehr befreit Bewohner nach dem Sturm

Bei einem Mehrfamilienhaus in Framersheim stürzt das Dach ein, vier Bewohner, die sich im Haus befinden, müssen durch die Feuerwehr befreit werden. Verletzt wird glücklicherweise niemand. Der Schaden an dem Wohnhaus wird auf 200.000 Euro geschätzt, das Haus ist nicht mehr bewohnbar.

Das Ausmaß und die Höhe der weiteren Schäden durch den Sturm in dem betroffenen Bereich ist noch unbekannt.

Hier das aktuelle Video der Allgemeine Zeitung zum Thema Framersheim.