Täter verhaftet.

Täter verhaftet.

In der Nacht zum Montag, gegen 03:30 Uhr, vernahmen Zeugen in der Hardtgasse in Worms einen lauten Knall. Sie vermuteten, dass das Geräusch beim Einschlagen einer Fensterscheibe verursacht worden sein könnte und verständigten daher die Polizei. Vor Ort konnten die Beamten die Ursache zunächst nicht ausfindig machen.

Weiterer Zeuge entdeckt Dieb

Erst nach einer längeren Suche stellte sich heraus, dass tatsächlich ein Fenster im ersten Stock eines Wohn- und Geschäftshauses eingeschlagen worden war. Etwa zeitgleich informierte ein Anwohner die vor Ort im Einsatz befindlichen Polizisten über eine Person, die sich auf einem Garagendach im Innenhof aufhielt. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem 22-jährigen um den Täter, der zuvor versucht hatte einzubrechen.

Der junge Mann, der in Worms wohnhaft ist, ließ sich widerstandlos festnehmen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist es ihm nicht gelungen, etwas aus der Wohnung zu entwenden. Da er bislang polizeilich noch nicht Erscheinung getreten war und einen festen Wohnsitz nachweisen konnte, wurde er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.