Mittwoch, April 21

Tag: 24. Januar 2015

Offener Brief des Freundeskreis Saulxures-lès-Nancy- Guntersblum
Allgemein, Guntersblum, Politik & Gesellschaft

Offener Brief des Freundeskreis Saulxures-lès-Nancy- Guntersblum

Liebe Freunde aus Saulxures-lès-Nancy, hiermit bekunde ich im Namen des Partnerschaftsausschusses, des Freundeskreises und aller Freunde in Guntersblum unsere aufrichtige Anteilnahme an den Ereignissen der letzten Tage in Paris. Hier in Guntersblum sind wir bestürzt über die Attentate und die Geiselnahmen, die in der Hauptstadt des Hexagons stattgefunden haben. Die Attentate gegen die Zeitschrift “Charlie hebdo” und die Polizisten sowie die Geiselnahmen, die in Paris stattgefunden haben, sind barbarische, unmenschliche und abscheuliche Akte. Es sind Angriffe gegen die Menschlichkeit, vor allem gegen die Meinungs- und Pressefreiheit, die für unsere westlichen Kulturen so wichtig, ja sogar unverzichtbar sind. Die Versammlungen von rund 1,5 Millionen Menschen in Paris bzw. von rund 3...
Es tut sich was in Sachen Kühkopf-Fähre
Aus den Vereinen, Guntersblum, Tourismus

Es tut sich was in Sachen Kühkopf-Fähre

Der Einladung der IG Kühkopf-Fähre folgten am 11.12.14 mehr als 20 Personen und wurden Gründungsmitglieder des "Verein zur Verbindung der Kulturlandschaften Altrhein und Insel Kühkopf" kurz: "Förderverein" genannt. Mentor und Hausherr der Domäne, Oppenheim, spannte den Bogen vom ehem. Guntersblumer Grund und Boden zum heutigen Erlebniszentrum auf dem Kühkopf. "Positive Entwicklung für Rheinhessen geht nur mit Weinbau und Tourismus Hand in Hand", so Otto Schätzel. Bernd von Seelen, ehem. Chef des Touristikvereins der VG Guntersblum, leitete die Versammlung und mit jeweils einstimmiger Wahl kann folgendem Vorstand herzlich gratuliert werden: Vorsitzende Claudia Bläsius-Wirth, Stellvertr. Hans-Jürgen Haas und Dirk Weißbach, Kassiererin Heike Willius, Stellv. Gunther Hiestand, Schriftführer Ba...

Pin It on Pinterest