Überfall in Mainz. (Symbolbild: stock:xchng)

Überfall in Mainz. (Symbolbild: stock:xchng)

Am Donnerstag um 21:25 Uhr  wurde die ESSO-Tankstelle in der Kurt-Schumacher-Straße in Mainz-Gonsenheim. Zwei Unbekannte betraten gestern Abend die Tankstelle und bedrohen den Tankwart. Sie forderten die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem beide Täter Bargeld und ein paar lose Zigarettenpackungen erbeutet hatten, verließen sie die Tankstelle.

Nach Raubüberfall Flucht im Auto

Anschließend stiegen sie in einen in der Grabenstraße geparkten silberfarbenen Mercedes-Benz (älteres Modell) mit Stufenheck, in dem eventuell eine dritte Person wartete und fuhren Richtung Ortskern Gonsenheim davon. Die Kriminalpolizei bittet im Hinweise unter Telefon: 06131-653633.

Täterbeschreibungen:

Täter 1: etwa 20-25 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß, sportliche Figur,
bekleidet mit dunkler Winterjacke, Kapuze, braunes Tuch bis zu den Augen hochgezogen, weiß-grau karierte Hose,
er trug naturfarbenen Stoffbeutel in der Hand, in dem die Beute verstaut war

Täter 2: etwa 20-25 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, sportliche Figur,
bekleidet mit dunkler Jacke, aufgezogene Kapuze