Mittwoch, April 21

Tag: 1. Januar 2015

Silvesterbilanz Rettungsdienst: Viele Einsätze für DRK & Co
Leitartikel, Rheinhessen vor Ort

Silvesterbilanz Rettungsdienst: Viele Einsätze für DRK & Co

Für die Mitarbeiter des DRK-Rettungsdienstes Rheinhessen-Nahe auf der Integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst war es eine einsatzreiche Silvesternacht. Von 22:00-6:00Uhr bearbeiteten die Disponenten insgesamt 213 Hilfeersuchen aus den Landkreisen Bad Kreuznach, Birkenfeld und dem Rhein-Hunsrück-Kreis. Im Vorjahr waren es in diesem Zeitraum lediglich 110 Hilfeersuchen. Den ersten Einsatz im neuen Jahr verzeichnete die DRK-Rettungswache Simmern, welche mit Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug zu einem Herzinfarkt ausrücken musste. Die Feuerwehren in den drei Landkreisen mussten insgesamt zu vier Einsätzen ausrücken, wobei es sich in den meisten Fällen um Kleinbrände handelte. In Bad Kreuznach kam es zu einem Zimmerbrand bei dem jedoch niemand verletzt wurde. Insgesam...

Pin It on Pinterest