Samstag, Januar 30

Tag: 27. Dezember 2014

Jahresabschluss im Technischen Hilfswerk Wörrstadt
Allgemein, Aus den Vereinen, Wörrstadt

Jahresabschluss im Technischen Hilfswerk Wörrstadt

Wörrstadt – Auch dieses Jahr hieß es wieder Rückblick zu halten, auf dem Jahresabschluss im THW Wörrstadt. Dieses geschah traditionell im Rahmen einer Weihnachtsfeier an der alle Einsatzkräfte wie auch die Senioren des THW eingeladen waren. Ernst-Wilhelm Saala (Ortsbeauftragter) dankte allen Anwesenden für ihre stete Einsatzbereitschaft. „In der heutigen Gesellschaft ist es nicht mehr selbstverständlich sich in diesem Maße ehrenamtlich zu engagieren. Vieles wurde auch dieses Jahr wieder geleistet, ob in Einsätzen oder auch in den vielen Ausbildungs- und Übungsstunden“, so Saala. Als Dank für die geleistete Arbeit gab es für jeden ein kleines Geschenk als Anerkennung. Viele Stunden sind dieses Jahr wieder in das Einsatzgeschäft geflossen. Besonders zu erwähnen ist der Brand der Lagerhalle ...
Gnadenlos gerast und grandios gescheitert!
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Gnadenlos gerast und grandios gescheitert!

Ein illegales Rennen in Mainz endet in einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und Verkehrsunfallflucht. Die Polizei sucht zeugen. Am 2. Weihnachtsfeiertag kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Peter-Altmeier-Allee in Mainz. Laut ersten Zeugenangaben lieferten sich dort zwei Fahrzeugführer zwischen der Großen Bleiche und der Peter-Altmeier-Allee in Richtung Rheinstraße offensichtlich ein Rennen, in dem sie mit bis zu 90km/h nebeneinander fuhren. Etwa in Höhe der Bushaltestelle „Landtag A“ sei ein Fahrzeug dann auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und zunächst mit einer Steinmauer kollidiert. Aufgrund der Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug abschließend in einen elektrischen Schaltraum der Stadt Mainz, der hierdurch auch beschädigt wurde. Der...

Pin It on Pinterest