Montag, August 3

Tag: 28. Oktober 2014

Der Rotwein-Sieger kommt aus Ingelheim
Ingelheim, Leitartikel, Wirtschaft & Handel

Der Rotwein-Sieger kommt aus Ingelheim

Jetzt ist es offiziell! Der beste Frühburgunder Deutschlands kommt aus der Rotweinstadt Ingelheim. Rund 1600 Rotweine aus deutschen Landen waren von der hochkarätig besetzten Jury der Zeitschrift "Vinum" verkostet worden. Das aktuelle Heft lüftet nun das Geheimnis und baut den Siegern eine Bühne. In der Kategorie "Nationale Klassiker" trugen die Dautermanns mit ihrem "Pinot Madeleine" aus dem Jahr 2012 den Sieg davon. Der Siegerwein ist in der Lage "Ingelheimer Pares" gewachsen. Das seit dem Mittelalter bekannte Weinbergsgelände, dessen Name von Paradies abgeleitet ist, bringt immer wieder Top Qualitäten hervor. Der "Pinot Madeleine" versprüht ein typisches Burgunderaroma. Feine Brombeerdüfte und Kirsch-Aromen machen neugierig auf mehr und verbinden sich am Gaumen zu einer ungemein...

Pin It on Pinterest