Mittwoch, August 5

Tag: 21. Oktober 2014

Mainz: Diebe haben Verkäuferin abgelenkt – Geld aus Schuhgeschäft entwendet
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Mainz: Diebe haben Verkäuferin abgelenkt – Geld aus Schuhgeschäft entwendet

Eine ältere Frau und zwei Männer (Ende 40 und Anfang 20 Jahre) kamen zusammen in ein Schuhgeschäft in der Augustinerstraße. Die dunkelhaarige Frau probierte einige Schuhe an und bat dann, auf Toilette gehen zu dürften. Die Mitarbeiterin zeigte ihr den Weg zur Toilette und kümmerte sich dann um die beiden anderen „Kunden“. Trio verschwindet hastig Nach einer Weile wunderte sie sich, wo die Frau blieb, und sah nach ihr. Sie war immer noch auf der Toilette, verließ diese aber zügig, ging in den Laden zurück und verschwand mit den anderen beiden Männern, ebenfalls sehr hastig. Die Angestellte war misstrauisch geworden und musste feststellen, dass – vermutlich von dieser Frau – aus einer Geldkassette mehrere hundert Euro entwendet worden waren. Täterbeschreibung der Diebe: Frau: 45 bis ...

Pin It on Pinterest