Montag, August 3

Tag: 9. Oktober 2014

Drogenrazzia in Oppenheimer Wohnung
Leitartikel, Oppenheim, Polizei und Rettungsdienst

Drogenrazzia in Oppenheimer Wohnung

In Folge polizeilicher Ermittlungen wurde am 08. Oktober in Oppenheim die Wohnung eines jungen Paares (16 und 20 Jahre) durchsucht. Dabei wurden in einem Tresor 190 Gramm Marihuana, eine geringe Menge Amphetamin und Hanfsamen sowie Bargeld in unterschiedlicher Stückelung aufgefunden. Auch diverse Waffen sicher gestellt Außerdem wurden in der Wohnung verschiedene Messer (zum Teil verbotene Gegenstände), ein Schlagring, eine Softair-Waffe, ein Elektroschocker (Taser) sowie eine Zwille mit Stahlkugeln aufgefunden und sichergestellt. Den beiden Tatverdächtigen wird unerlaubter Handel mit Cannabisprodukten vorgeworfen, die Ermittlungen der Polizei laufen.  

Pin It on Pinterest