Mittwoch, August 5

Tag: 2. Oktober 2014

Reizgas-Attacke auf Mainzer Gaststätte
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Reizgas-Attacke auf Mainzer Gaststätte

Am Mittwoch um 21.50 Uhr kam es zu einer Reizgas-Attacke auf eine Mainzer Gaststätte. Ein bisher unbekannter Mann hat gestern Abend in einer Gaststätte in der Gartenfeldstraße vermutlich Reizgas versprüht. Zeugen beobachteten Reizgas-Attacke Zeugen hatten beobachtet, wie der Unbekannte das Spray in die Luft gehalten und gesprüht hat. Anschließend ist der Mann in Richtung Hindenburgstraße weggegangen. Vermutlich war er in Begleitung einer Frau, mit der er kurze Zeit vorher auf einer Bank gegenüber der Gaststätte am Gartenfeldplatz gesessen hatte. Übelkeit und Reizhusten In der Gaststätte befanden sich etwa 15 Personen, die anschließend über Übelkeit und Reizhusten klagten. Eine ärztliche Versorgung war jedoch bei keiner der Personen erforderlich. Es gibt nur eine vage Beschreibun...

Pin It on Pinterest