Mittwoch, Mai 27

Tag: 26. September 2014

350 Kids beim A-Capella-Workshop in Saulheim
Kultur, Leitartikel, Saulheim

350 Kids beim A-Capella-Workshop in Saulheim

Volles Haus in der Saulheimer Sängerhalle: 350 Kids aus rheinland-pfälzischen und baden-württembergischen Schulklassen haben am Mittwoch auf einem Workshop gelernt, wie A Capella geht. Den Ton gaben dabei die fünf Profis der Erfolgsband „Vocaldente“ aus Hannover an. Highlight am Abend war ein Konzert, bei dem drei sechste Klassen mit dem Quintett auf der Bühne standen. Beim „Cup Song“ groovten und sangen die Jungs und Mädchen aus Nieder-Olm, Alzey und Mainz. Dass die Töne dabei saßen, hat einen Grund: In so genannten Gesangsklassen werden sie seit mehr als einem Jahr im Singen und als Chor geschult - zusätzlich zu Mathe, Deutsch oder Englisch. Der Workshop mit „Vocaldente“ war aber auch für sie etwas Besonderes: In Teams aufgeteilt ging es um Rhythmus, Bühnenpräsenz oder auch dar...

Pin It on Pinterest