50 Jahre Kellerweg-Fest - Jubiläums-Umzug

50 Jahre Kellerweg-Fest – Jubiläums-Umzug

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums jagt beim diesjährigen Kellerweg-Fest in Guntersblum ein Höhepunkt den nächsten. Einer von Ihnen: ein Festumzug am Sonntag, 24.08.2014; der Umzug beginnt um 14 Uhr. Dieser wird ganz im Zeichen der 50 Jahre Kellerweg-Fest stehen. „Am Marktplatz neben der Evangelischen Kirche werden die einzelnen Zugnummern vorgestellt und auch ein Weinstand wird dort zu finden sein – die genaue Zugstrecke kann man schon jetzt auf der Homepage des Verkehrsvereins finden. Selbstverständlich wird der Umzug auch durch den gesamten Kellerweg laufen.“, so Christian Siegmund, Kellerweg-Fest-Sprecher. Aus der Vielzahl an Zugnummern sei eine besondere Zugnummer schon jetzt verraten: 50 Jahre Kellerweg-Fest wird zum Anlass genommen, ein Treffen ehemaliger Rheinhessischen Weinköniginnen zu veranstalten, die ebenfalls am Umzug teilnehmen werden. „Denn Guntersblum blickt nicht nur stolz auf fünf „eigene“ rheinhessische Weinmajestäten, sondern das weit über die rheinhessischen Grenzen hinaus bekannte Fest wird seit Beginn bis heute Jahr für Jahr von der jeweils amtierenden Rheinhessischen Weinkönigin eröffnet, so dass das Amt der Rheinhessischen Weinkönigin auch eng mit dem Kellerweg-Fest verbunden ist. Wir fanden es deshalb eine schöne Idee, dies mit einem Treffen der Weinmajestäten zu verbinden.“, so Helgard Frey, selbst ehemalige Rheinhessische Weinkönigin und Vorstandsmitglied des Verkehrsvereins. Christian Siegmund weiter: „Die Resonanz der Guntersblumer Vereine und Gruppen ist wie erhofft sehr positiv. Wir achten darauf, dass alle Zugnummern gemeinsame Berührungspunkte mit dem Kellerweg-Fest haben und es werden bereits sehr viele kreative Ideen zum Thema mittels Wagen oder Kostümen in die Tat umgesetzt – man kann also sehr gespannt sein, was da auf die Beine gestellt wird!“. Sechs bekannte Musikkapellen werden den Umzug musikalisch begleiten. Nach dem Umzug treffen sich die Umzugsteilnehmer, die Musikkapellen und die Zuschauer im Kellerweg zur weinfröhlichen Feier.

Weitere Informationen siehe unter: www.kellerweg-fest-guntersblum.de.