Freitag, Juli 10

Tag: 14. Juli 2014

4. Handball Camp HC Gonsenheim 2014
Aus den Vereinen, KInder, Leitartikel, Sport & Outdoor

4. Handball Camp HC Gonsenheim 2014

18. August - 22. August 2014: Die interessierten Nachwuchshandballer werden in den vier Tagen bei intensivem und professionellem Training viel von den Profis lernen. In  altergerechten Gruppen wird den Einzelnen gezeigt, wie sie sich individuell und teamtaktisch verbessern können. Dabei werden persönliche Stärken ausgebaut und an Defiziten gezielt gearbeitet. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt: Mittagessen, Getränke und Zwischenmahlzeiten sorgen dafür, dass es kein Energiedefizit gibt. Und am fünften Tag ist dann das beliebte Drachenboottraining angesagt. Wir freuen uns auf Handballinteressierte Jungs und Mädchen von 6-16 Jahren. Das Camp kostet mit aktuell verbesserten Konditionen für HCG-Mitglieder 105 EURO, für Nicht-Mitglieder 120 EURO je Teilnehmer/in. Für weite...
Sportbund Rheinhessen verwandelt Mainz in Sport-Mekka
Aus den Vereinen, Leitartikel, Sport & Outdoor

Sportbund Rheinhessen verwandelt Mainz in Sport-Mekka

Minigolf vor der Römerpassage, Paddeln am Leichhof oder Fechten vor dem Rathaus – der Sportbund Rheinhessen und der Stadtsportverband Mainz haben die Innenstadt unter dem Motto „Sport erleben in Mainz…“ in ein Sport-Mekka verwandelt. Durch ganz Mainz zog sich ein Bandwurm an sportlichen Angeboten, der die Passanten in seinen Bann zog. An vielen Plätzen bildeten sich kleine Trauben und schauten den Sportlern und ihren Attraktionen gespannt zu – oder machten selbst mit. Denn Sportbund und Stadtsportverband wollten nicht nur präsentieren, sondern auch zum Mitmachen anregen und Interesse wecken – mit Erfolg. Ein Schlag, ein Treffer Ein Schlag, ein Treffer. So geht das. Mit einem breiten Lächeln steht der siebenjährige Lukas auf der Minigolfbahn und hat sichtlich Spaß. Direkt vor der Römerpas...
Guntersblumer Kulturfestival – Erlesene, handgemachte Songs beim Museumsgartenfestival
Guntersblum, Kultur, Leitartikel

Guntersblumer Kulturfestival – Erlesene, handgemachte Songs beim Museumsgartenfestival

Guntersblumer Kulturfestival am 25. Juli bietet erlesene, handgemachte Songs beim Museumsgartenfestival. Ein Open-Air-Konzert der ganz besonderen Art, mit den vorwiegend aus Guntersblum stammenden Musikern Jörg Dehmel, den „Mistones“ und „Occupy Mühlstraße“ findet am Freitag, den 25.7.2014 ab 20:00 Uhr, als drittes der diesjährigen Gartenkonzerte, im Guntersblumer Kulturhaus im Kellerweg statt. Fingerstyle-Gitarrenspiel mit Jörg Dehmel Zunächst beginnt das Festival mit Jörg Dehmel, dessen Fingerstyle-Gitarrenspiel ganz besonders filigran und kunstvoll ist. Er hat lange Zeit gemeinsam mit seinem Vater Horst im Guntersblumer Mundartduo „Ajoh“ gespielt und sich nun musikalisch selbständig gemacht hat. Vater Horst Dehmel konnte dennoch von seinem Sohn zu einem kleinen gemeinsamen Gastspi...

Pin It on Pinterest