Die SPD Oppenheim feiert am 1. Mai, ab 11 Uhr, ihr traditionelles Familienfest rund um die Emondshalle. Zu einem bunten und abwechslungsreichen Programm laden die Oppenheimer Sozialdemokraten die Bürger der Stadt ein mitzufeiern. „Der Tag der Arbeit ist für die SPD natürlich ein besonderer Termin. Auch in Oppenheim blicken wir auf eine lange Tradition der Sozialdemokraten und Gewerkschafter den 1. Mai zu feiern. Alle Oppenheimer sind eingeladen mit uns einen unterhaltsamen Tag zu erleben“, sagt Claus Uebel, 2. Vorsitzender der SPD Oppenheim.

Den Auftakt macht das Männerballett O-Town-Players des Carneval-Verein Oppenheim (CVO). Anschließend bringt der Wormser Alleinunterhalter Mister Happy Music Stimmung auf den Platz vor die Emondshalle. Ab 12.15 Uhr zeigen Hochrad-Künstler ihr Können. Das Oppenheimer Original Sepp Glaninger spielt seine stimmungsvollen Evergreens ab 14 Uhr. Eine Rettungsübung präsentiert das Jugendrotkreuz des DRK ab 15.30 Uhr und zeigt damit wie die Rettung verletzter Personen richtig durchgeführt wird. Die Showtanzgruppe Shining Motions, ebenfalls CVO, begeistert mit ihrem Motto-Tanz Viva Espana ab 16 Uhr. Ergänzt wird das Unterhaltungsprogramm von den Tanzgruppen des Turnverein Oppenheim (TVO), Tanzmäuse, Joyrobics und den Hotsteps. Sie bilden den Abschluss für das ganztägige Bühnenprogramm. Im Kids-Club mit dem Zauberer Peter Pepper warten wieder viele interessante Spielmöglichkeiten auf die Kleinen Besucher. So zeigt der Magier wie man aus einem Ballon lustige Tiere formen kann.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Der Gaumen lässt sich mit herzhaftem vom Grill oder den Fischspezialitäten des Angelsportvereins Oppenheim verwöhnen. Süße Leckereien und Schleckereien gibt es am Kuchenbuffet.