Donnerstag, Juni 4

Tag: 23. März 2014

Viel zu tun für die Polizei in Mainz
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Viel zu tun für die Polizei in Mainz

Am gestrigen Samstag hatte die Mainzer Polizei verschiedene Einsatzlagen zu bewältigen: Begonnen hatte es mit einer Kundgebung des „BUND“ mit dem Thema „Energiewende retten“. Bis zum Beginn der Auftaktkundgebung um 12:00 Uhr trafen sich etwa 1.500 Versammlungsteilnehmer auf dem Mainzer Gutenbergplatz, um anschließend ab 12:45 zu Fuß über die Theodor-Heuss-Brücke in Richtung Wiesbaden zu gehen. Der Aufzug wurde von der Polizei begleitet und verlief störungsfrei. Aufgrund der Teilnehmerzahl kam es zwischenzeitlich zu Verkehrsbehinderungen auf der Rheinachse. Die Fahrbahn der Theodor-Heus-Brücke in Richtung Mainz-Kastel musste zeitweise voll gesperrt werden, damit die Teilnehmer gefahrlos die Brücke überqueren konnten. Eine angemeldete Versammlung zum Thema „Zu milde Strafe gegen Uli Ho...

Pin It on Pinterest