Samstag, Juli 4

Tag: 28. Dezember 2013

„Tea for Three“ – Zeitlos swingender Jazz mit Andreas Hertel in Guntersblum
Guntersblum, Kultur, Leitartikel

„Tea for Three“ – Zeitlos swingender Jazz mit Andreas Hertel in Guntersblum

Der Kooperationsgemeinschaft Jazzclub Rheinhessen und Kulturverein Guntersblum ist es gelungen, ein hochkarätiges Trio für das Musikprogramm im Kleinkunstkeller im Kellerweg 20 zu gewinnen. Am Freitag, 10. Januar 2014 spielen „Tea for Three“ lockeren und harmonischen, gute Laune verbreitenden Jazz in der Besetzung der legendären Trios von Nat King Cole und Oscar Peterson. Andreas Hertel am Piano, Stefan Kowollik (Gitarre) und Florian Werther am Kontrabass bieten technisch brillant gespielte Musik, bei der nicht nur Kenner Feinheiten entdecken, die sie überraschen werden. Tee für drei Im Programm von „Tea for Three“ haben Swing-Klassiker wie „Tea for Two“ ebenso ihren Platz wie gefühlvolle Balladen, groovende Blues-Themen oder entspannt federnde Bossa-Nova. Aber auch Klassiker aus der...

Pin It on Pinterest