In der jüngeren Vergangenheit werden aus vielen Gemeinden unseres Dienstgebietes eine Vielzahl von Hinweisen an uns herangetragen, die alle auf Kinderansprecher im Bereich von Schulen oder auf Schulwegen abzielen.

Hinweise auf schwerste Straftaten

Teilweise werden in diesen Hinweisen schwerste Straftaten formuliert. Es ist uns wichtig darauf hinzuweisen, dass wir solchen Hinweisen regelmäßig mit großer Gründlichkeit nachgehen.

Polizei gibt Entwarnung

Wir können deshalb die verlässliche Information geben, dass es sich bei den Nachrichten, die zwischen Schülern und Eltern fast aller Schulen der Region weitergegeben werden nicht nur um unbestätigte Meldungen sondern um definitiv nicht existente Sachverhalte handelt. Es besteht überhaupt kein Anlass von einer irgendwie gearteten Gefährdung der Kinder auszugehen.