Auf diese weihnachtlichen Kinderbilder dürfen sich Mainzer Senioren freuen.

Noch sind sie im Autohaus Scherer zu bewundern.

Johanniter Weihnachtsaktion mit erfolgreichem Ausstellungsstart

Mainz ■ Bereits im zehnten Jahr schlagen die Mainzer Johanniter mit ihrer großen Weihnachtsaktion „Kinder malen für Senioren“ eine Brücke zwischen Jung und Alt. Der Ausstellungsbeginn im Autohaus Scherer war ein voller Erfolg. Neben einer dritten Klasse mit 22 Schülern und Schülerinnen von der Maler-Becker-Grundschule besuchte überraschend noch ein Kindergarten mit zehn kleinen Künstlern die Ausstellung, um die kleinen Kunstwerke zu begutachten.

Acht weitere Kindergärten haben in den vergangenen Wochen den Stift, Pinsel oder die Schere geschwungen und über 200 Bilder rund um das Thema Weihnachten eingereicht. Diese werden an den Weihnachtsfeiertagen über den Johanniter-Menüservice an Senioren verteilt, um ihnen eine besondere Weihnachtsfreude zu bereiten.

Die Ausstellung im Autohaus Scherer kann während der Geschäftszeiten besucht werden: montags bis donnerstags von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr, freitags von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr und samstags von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr.