Donnerstag, Oktober 29

Tag: 28. November 2013

Mord und Raub in Guntersblum – mutmaßliche Täter verhaftet
Guntersblum, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Mord und Raub in Guntersblum – mutmaßliche Täter verhaftet

Die Polizei kann einen Ermittlungserfolg nach dem versuchtem Tötungsdelikt in Guntersblum vorweisen. Zum Tathergang: Am Morgen des 28. Oktober 2013 wurde in Guntersblum ein 83-jähriger Mann mit schweren Kopfverletzungen in seinem Einfamilienhaus aufgefunden. Der Spurenlage nach hatten Einbrecher den Mann niedergeschlagen und schwer verletzt liegen gelassen. Der Senior ist bis heute nicht vernehmungsfähig. Festnahmen am Mittwoch Am Mittwoch, dem 27. November 2013, vollzogen Beamte der nach dem Tatort so benannten SOKO Vogelsang und der Kriminalinspektion Worms richterliche Durchsuchungsanordnungen für verschiedene Objekte in Guntersblum und Gimbsheim. Im Rahmen dieser Maßnahmen wurden zwei tatverdächtige männliche deutsche Staatsangehörige im Alter von 25 und 31 Jahren vorläufig fe...

Pin It on Pinterest