Donnerstag, Juli 2

Monat: Oktober 2013

Todd Thibaud und Sean Staples im Museumskeller Guntersblum am 8. November
Guntersblum, Kultur, Leitartikel

Todd Thibaud und Sean Staples im Museumskeller Guntersblum am 8. November

Am Freitag, den 8. November ab 20:00 Uhr gastieren Todd Thibaud und Sean Staples wieder im Kleinkunstkeller in Guntersblum, auf vielfachen Wunsch der Besucher ihrer beiden bisherigen Konzerte in den vergangenen Jahren. Todd Thibaud ist einer der Großer unter den Singer-Songwritern Todd Thibaud war u. a. Mitglied der legendären Band „Hardpan“ gemeinsam mit Joseph Parsons, Terry Lee Hale und Chris Burroughs. Er ist einer der Großer unter den Singer-Songwritern und zählt zu den Urgesteinen der Blue Rose-Künstler. Bereits 1997 war sein erstes Album „Favorite Waste Of Time“ erschienen, mit dem er sich mit seiner samtrauhen Stimme und den unwiderstehlichen Melancholie-Balladen sofort in die Herzen der Liebhaber melodiöser Musik spielte. Einfühlsamer Gesang Sein einfühlsamer, attraktiver ...
SPD Oppenheim wählt neuen Vorstand
Leitartikel, Oppenheim, Politik & Gesellschaft

SPD Oppenheim wählt neuen Vorstand

Marcus Held weiter Vorsitzender / Oppenheimer Genossen starten mit verjüngtem Team ins Kommunalwahljahr   Marcus Held wurde erneut zum Parteivorsitzenden der Oppenheimer SPD gewählt. In geheimer Wahl erhielt Held 88 Prozent der Stimmen. Zusätzlich standen die weiteren Vorstandspositionen zur Abstimmung. Marcus Held sieht die Oppenheimer SPD mit dem neuen Vorstand bestens aufgestellt. “Es kommt mehr denn je auf die Mannschaft an, die das Programm glaubhaft und mit Engagement nach außen vertreten wird. Wir haben ein starkes Team für Oppenheim”, erklärt Held. Als neue zweite Vorsitzende wählten die Mitglieder Andrea Bunk (53), Walter Lang (57) und Claus Uebel (44). Andrea Bunk arbeitet im Altenzentrum Oppenheim und ist seit 2008 Mitglied der Partei. Im Vorstand arbeitete sie ber...
Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen des SC Mommenheim
Leitartikel, Mommenheim, Sport & Outdoor, Termine

Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen des SC Mommenheim

Samstag 19. Oktober 2013, 14:00 Uhr. Es herrscht emsiges Treiben in der Gemeindehalle: die Bogensportler sind angetreten, um ihre Vereinsmeisterschaft in der Hallensaison für das Sportjahr 2014 auszutragen. Der Termin ist der erste in der Vorbereitung – über die Kreis- und die Landesmeisterschaft hin zur Deutschen Meisterschaft im März. Einstieg in den sportlichen Wettkampf Heute jedoch bietet die gewohnte Umgebung einen guten Einstieg in den sportlichen Wettkampf – sowohl für die „alten Hasen“ als auch für die Anfänger, die zum ersten mal dabei sind. Es sind zwei mal 30 Pfeile auf die Entfernung von 18 Metern zu schießen. In der Pause zwischen den beiden Durchgängen entspannen sich alle in geselliger Runde beim Fachsimpeln und stärken sich bei Kaffee und Kuchen. Vorstand des SC Mom...
Aus den Vereinen, Ingelheim, Sport & Outdoor

Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Standard

Am Sonntag, dem 13. Oktober 2013 traten 56 Paare aus ganz Deutschland die Reise zur Deutschen Meisterschaft Standard Junioren II B (13 bis 15 Jahre) nach Weißenfels bei Leipzig an, um den Meisterschaftstitel zu holen und damit gleichzeitig das Ticket für die Weltmeisterschaft in Moskau zu lösen. Auch das Juniorenpaar Paul Hartmann/Maria Tislenko vom TSC Ingelheim ist den weiten Weg gefahren um sich der starken Konkurrenz und der Herausforderung zu stellen. Pünktlich um 12 Uhr rief der Turnierleiter die Paare zur Vorrunde auf die Fläche. Das Ingelheimer Paar begann die Vorrunde zurückhaltend. Sie steigerten sich jedoch von Tanz zu Tanz und beendeten die Vorrunde letztlich sicher. Neben dem Ingelheimer Paar tanzten sich weitere 46 Paare in die 1. Zwischenrunde. Paul und Maria kamen ...
Polizei stoppt gemeingefährlichen Transport auf der A60 bei Ingelheim
Ingelheim, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst

Polizei stoppt gemeingefährlichen Transport auf der A60 bei Ingelheim

Nicht schlecht staunte die Besatzung eines Streifenwagens der Autobahnpolizei Heidesheim, als sie auf der Autobahn A 60 bei Ingelheim einen Mercedes Viano feststellten, der mit komplett geöffneter Heckklappe auf der Autobahn fuhr. Ursache für die geöffnete Heckklappe des Kastenwagens war der Transport eines sperrigen Wannenträgers für eine Eckbadewanne. Nur mit Klebeband gesichert Das große Styroporteil ragte aus dem Heck des Fahrzeuges und war lediglich mit Klebeband gegen herunterfallen gesichert. Neben dem Wannenträger befanden sich weitere ungesicherte Pakete auf der nach hinten offenen Ladefläche des Fahrzeuges. Diese hätten jederzeit heraus rutschen und nachfolgende Verkehrsteilnehmer gefährden können. Polizei verbietet Weiterfahrt Der 41 Jahre alte Fahrer aus Bad Kreuznach h...
LKW-Fahrer wird bei Zotzenheim unsanft aus dem Schlaf gerissen
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Wörrstadt

LKW-Fahrer wird bei Zotzenheim unsanft aus dem Schlaf gerissen

Sehr unsanft geweckt wurde ein LKW-Fahrer aus Belgien, der in der Nacht zum 16. Oktober auf dem Rastplatz Sitzborn an der A 61 bei Zotzenheim seine Nachtruhe verbringen wollte. Der 37-jährige Belgier schlief in der Nacht zum 16. Oktober gegen 01:00 Uhr in der Kabine seines LKW, als er plötzlich durch einen lauten Knall am Führerhaus aus dem Schlaf geschreckt wurde. LKW entfernte sich Als er aus der gesplitterten Seitenscheibe nach der Ursache schauen wollte, sah er gerade einen anderen LKW wegfahren. Der Belgier, der sich das Kennzeichen gemerkt hatte, verständigte sofort die Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim. Polizei ermittelt fahrerflüchtigen Mann Im Rahmen der Fahndung konnte eine Streife dann den gesuchten LKW auf der Fahrt Richtung Süden ausfindig machen und auf dem Parkpl...
Raubüberfall auf Bank in Mainz-Ebersheim – Polizei sucht Zeugen
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Raubüberfall auf Bank in Mainz-Ebersheim – Polizei sucht Zeugen

Am heutigen Montagmrgen kam es zu einem Raubüberfall auf die Filiale der Mainzer Volksbank in Mainz-Ebersheim. Nach ersten Erkenntnissen betrat kurz nach 08:15 Uhr ein bisher unbekannter Täter die Filiale in der Neugasse und bedrohte eine der drei anwesenden weiblichen Angestellten mit einem Messer. Er forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter steckte den erbeuteten Bargeldbetrag in eine mitgeführte rote Plastiktüte und flüchtete aus der Bank in bisher unbekannte Richtung. Die Nahbereichsfahndung der Polizei wurde sofort eingeleitet. Die Diensthundestaffel des Polizeipräsidiums Mainz und ein Polizeihubschrauber waren ebenfalls im Einsatz. Beschreibung des Täters: Circa 25 bis 30 Jahre alt und 170 bis 180 cm groß. Schlanke Figur. Ein Halstuch und eine schwarze Basecap. Weiterh...
09.11.2013: Jazzinitiative Bingen – Jaworek-Reinhardt-Ensemble – Sinti Swing zum Pogromnachtgedenken
Bingen, Kultur, Leitartikel, Termine

09.11.2013: Jazzinitiative Bingen – Jaworek-Reinhardt-Ensemble – Sinti Swing zum Pogromnachtgedenken

Der Verein Binger Bühne e.V., dessen Wirkstätte in der Martinstraße 3 in Bingen in unmittelbarer Nähe zur ehemaligen jüdischen Synagoge liegt, die wie in vielen anderen Städten am 9. November 1938 vom nationalsozialistischen Mob zerstört wurde, hat bereits in den Jahren 2010 und 2012  diesem  Tag mit Veranstaltungen gedacht. 2010 und 2012 war jiddische Klezmermusik und das Erinnern an die große jüdische Kultur und Tradition in Ost- und Mitteleuropa, die durch den Holocaust fast ausgelöscht wurde, das Thema. Im Jahr 2013 organisiert die Jazzinitiative Bingen ein Sinti-Jazz-Konzert und möchte dabei in Erinnerung rufen, dass auch Sinti und Roma in der Zeit des deutschen Faschismus einen fürchterlichen Blutzoll leisten mussten. Das Ensemble um den “ Zaubergeiger aus der Pfalz “ Bodo Jaworek...
Bodo Bach zum Guntersblumer Markt
Aus den Vereinen, Guntersblum, Leitartikel, Mundart, Termine

Bodo Bach zum Guntersblumer Markt

Nach den großen Erfolgen mit dem “Pälzer” Ramon Chormann, Ciro Visone und Harry Borgner in den letzten Jahren präsentiert der Carneval-Verein Guntersblum zum Guntersblumer Markt 2013 wieder einen Comedy-Abend der Spitzenklasse. Der aus Radio FFH und dem TV bekannte Comedian Robert Treutel alias Bodo Bach gastiert mit seinem aktuellen Programm “... und ... wie war ich?” am Samstag, 09. November 2013 im Guntersblumer Dorfgemeinschaftshaus. Es gibt noch Karten Saalöffnung ist um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr bei freier Platzwahl. Vor der Veranstaltung und in der Pause sorgt der CVG für das leibliche Wohl mit Getränken und kleinen Snacks. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten zum Preis von 17 € gibt es im Weinspiel@CBW in der Julianenstraße, in der Bäckerei Reuther in der Kirchstraße oder ...
Polizei Oppenheim rüstet sich für die dunkle Jahreszeit
Allgemein, Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Rheinhessen vor Ort

Polizei Oppenheim rüstet sich für die dunkle Jahreszeit

Die Tage werden wieder kürzer und die dunklen Stunden länger. Hochsaison für Einbrecher, die bevorzugt in der Dämmerung, also den Nachmittags- und Abendstunden zuschlagen. Die polizeiliche Auswertung des vergangenen Jahres hat aber auch für den Zuständigkeitsbereich der Polizei Oppenheim gezeigt, dass die „ungebetenen Gäste“ ebenso vormittags, wenn niemand zu Hause zu sein scheint, Besuche abstatten. Auch wenn für den materiellen Schaden häufig die Versicherung aufkommt: Für die Opfer eines Wohnungseinbruchsdiebstahls sind damit fast immer ideelle Werte zerstört, häufig treten auch gesundheitliche Probleme auf. Dass ein Fremder in das Refugium der eigenen Wohnung gewaltsam eingedrungen ist muss erst verarbeitet werden. Einfamilienhäuser begehrte Ziele von Einbrechern Beliebte Obje...

Pin It on Pinterest