Förderverein der KiTa „Klawitterland“ Dienheim nimmt mit Waffelverkauf beim Katharinenmarkt mehr als 420 Euro ein / Zutaten wurden zum siebten Mal komplett vom SBK gespendet / Krümel Theater Mainz gastiert in Dienheim

Bereits zum fünften Mal war der Förderverein der KiTa „Klawitterland“ Dienheim beim Katharinenmarkt aktiv. „Es ist schön, so einen verlässlichen Förderer wie Filialleiter Volker Geiger zu haben“, freut sich Sandra Duddek, Erste Vorsitzende des Fördervereins. „Unser Platz direkt am Eingang des SBK-Marktes war für uns reserviert und die Spende der Zutaten für unsere Waffeln war ebenfalls kein Problem.“ Der Verkauf der Waffeln brachte dadurch einen Reingewinn von 427 Euro, der den Kindern im Klawitterland voll zugute kommt.

„Als uns die Verantwortlichen vor fünf Jahren gezeigt haben, was sie den Kindern alles ermöglichen, waren wir sofort davon überzeugt“, erläutert Filialleiter Geiger. „Die Unterstützung des Fördervereins ist uns seitdem ein besonderes Anliegen und mittlerweile hat sich diese Partnerschaft wirklich eingespielt.“ Neben dem Stand im Eingangsbereich stellte der SBK-Markt auch die Zutaten für die Waffeln zur Verfügung: Immerhin neben 130 Eiern auch mehr als 10 Liter Milch, 10 Kilogramm Mehl, 6 Kilogramm Zucker und 5 Kilogramm Butter. Zu den Aktionen beim Katharinenmarkt kamen auch noch Stände des Fördervereins beim Ostermarkt und beim Romantic Shopping. 

„Natürlich gilt unser Dank auch den Helfern am Waffelstand und den vielen Besuchern des Katharinenmarkts“, blickt die Vorsitzende Duddek auf die erfolgreiche Veranstaltung zurück. Und die nächste Aktion für die Kinder aus der KiTa Klawitterland steht auch schon fest: Am 13. November lädt der Förderverein alle Kinder aus dem Klawitterland in die Dienheimer Siliusstein-Halle zu einem Gastspiel des Krümel Theaters ein. Aufgeführt wird das Stück „Hast Du Töne?“ für Kinder ab zwei Jahren.