Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen des SC Mommenheim

Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen des SC Mommenheim

Samstag 19. Oktober 2013, 14:00 Uhr. Es herrscht emsiges Treiben in der Gemeindehalle: die Bogensportler sind angetreten, um ihre Vereinsmeisterschaft in der Hallensaison für das Sportjahr 2014 auszutragen. Der Termin ist der erste in der Vorbereitung – über die Kreis- und die Landesmeisterschaft hin zur Deutschen Meisterschaft im März.

Einstieg in den sportlichen Wettkampf

Heute jedoch bietet die gewohnte Umgebung einen guten Einstieg in den sportlichen Wettkampf – sowohl für die „alten Hasen“ als auch für die Anfänger, die zum ersten mal dabei sind. Es sind zwei mal 30 Pfeile auf die Entfernung von 18 Metern zu schießen. In der Pause zwischen den beiden Durchgängen entspannen sich alle in geselliger Runde beim Fachsimpeln und stärken sich bei Kaffee und Kuchen.

Vorstand des SC Mommenheim sehr zufrieden

Gegen 17 Uhr stehen die diesjährigen Vereinsmeister fest, und Vorstand und Sportwart sind zufrieden, dass mehr als 30 SportlerInnen teilgenommen haben, darunter zahlreiche Schüler und Jugendliche. Insgesamt erreicht der SC Mommenheim in fünf Klassen die Mannschaftsstärke von mindestens 3 Teilnehmern und kann bei der Kreismeisterschaft somit neben den Einzeldisziplinen auch in den Mannschaftswettbewerben starten.

Wer neugierig geworden ist: der SC Mommenheim richtet am 23.&24.11. in der Gemeindehalle die Kreismeisterschaft aus – Zuschauer sind willkommen. Wer selbst den Bogen in die Hand nehmen möchte – kann dies Mittwochs ab 18 Uhr tun – Kontakt über J.&E.Scholles 06138-940543 oder info@sc-mommenheim.de. Internet: http://www.sc-mommenheim.de/