Mittwoch, Juli 8

Tag: 19. September 2013

Vortragsabend in Selzen: Ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Demenz
Leitartikel, Politik & Gesellschaft, Selzen

Vortragsabend in Selzen: Ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Demenz

Am 24.10.2013 um 19:00 Uhr lädt die FWG Selzen zu einem Vortrag zum Thema „Ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Demenz“ ins MGV Vereinsheim "Zum Sälchen", Tränkgasse 3, 55278 Selzen ein. Wir möchten über die Krankheit, die Folgen für Betroffene und Angehörige, den Umgang mit Betroffenen und Unterstützungsmöglichkeiten informieren. Ziel ist es, Angehörigen von Betroffenen Unterstützungsmöglichkeiten aufzuzeigen und das ehrenamtliche Engagement zur Unterstützung betroffener Nachbarn und Freunde zu fördern. Obwohl laut Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend derzeit rund 1,4 Millionen Männer und Frauen in Deutschland von einer Form der Demenz betroffen sind herrscht viel Unwissen über die Krankheit, die überwiegend Menschen über 65 und einige wenige jüngere trif...
Mit jungem Team zum Klassenerhalt: Regionalliga-Basketballer der djk starten in die Saison
Aus den Vereinen, Leitartikel, Nieder-Olm, Sport & Outdoor

Mit jungem Team zum Klassenerhalt: Regionalliga-Basketballer der djk starten in die Saison

Mit einem völlig neuen Gesicht startet das Herrenteam der djk Nieder-Olm am Sonntag (18 Uhr) gegen ACT Kassel in die Saison der Basketball-Regionalliga Südwest/Nord. Nach den Abgängen einiger Leistungsträger haben die „Drachen“ im Sommer zwangsläufig den Umbruch eingeleitet und kräftig auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Prominentester Neuzugang ist der Mann an der Seitenlinie: Vom Zweitliga-Aufsteiger BIS Baskets Speyer ist der Serbe Dejan Kreclovic überraschend nach Nieder-Olm gewechselt und will mit seinem neuen Team „so schnell wie möglich“ den Klassenerhalt perfekt machen. „Wir haben ein junges und unerfahrenes Team“, sagt Kreclovic. „Deshalb wird es wichtig sein, Kontinuität in unser Spiel zu bringen und die Balance zwischen Offense und Defense zu finden.“ Umbruch größer als gedacht...
Jonas Becker und Eveline Breyer in die S-Klasse aufgestiegen
Aus den Vereinen, Ingelheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Jonas Becker und Eveline Breyer in die S-Klasse aufgestiegen

Aufstieg in die S-Klasse, Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft und dritte in Rheinland-Pfalz – das ist ein gelungener Wiedereinstieg: Nach mehr als einem Jahr Babypause hat sich das Ingelheimer Tanzpaar Jonas Becker und Eveline Breyer wieder aufs Turnierpaket gewagt. Ihr erstes Turnier war direkt die Landesmeisterschaft in der Hauptgruppe II A-Latein in Speyer. In neuem Kostüm und ziemlich aufgeregt tanzten sich Becker und Breyer von Tanz zu Tanz weiter nach vorne. Von Samba, über ChaChaCha, Rumba, Pasodoble und Jive verbesserten sich die Noten der Wertungsrichter stetig. Am Ende kam ein souveräner dritter Platz heraus, der mit der Bronzemedaille ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus freute sich das Paar ganz besonders über den Aufstieg in die S-Klasse, die höchste deutsche Turnierklasse...
Bundestagswahl mit Palaktwerbung oder Plakatwahnsinn?
Leitartikel, Politik & Gesellschaft, Rheinhessen vor Ort

Bundestagswahl mit Palaktwerbung oder Plakatwahnsinn?

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Als ob wir das nicht wüssten, schließlich wird es uns seit Wochen mit einer schon grotesken Flut an Plakaten an jeder Ecke, Kreuzung und Ampel mit einer optischen Penetranz unter die Nase gerieben. Ist das noch Plakatwerbung für Parteien und Politik? Ist das noch sinnvoll? Oder ist das einfach zu viel? Ist es sozusagen Plakatwahnsinn oder Plakat-Terror? Es ist viel zu viel Es ist zu viel! Zu viel, weil mittlerweile über jede Verhältnismäßigkeit hinaus plakatiert wird. Ich bin die Strecke zwischen dem Oppenheimer und dem Niersteiner Bahnhof abgefahren und habe alle Wahlwerbeplakate gezählt. Nicht die Großflächen, die auf dauerhaft montierten XL-Werbetafeln angebracht sind, sondern nur die kleinen, extra aufgestellten. Gezählt habe ich jedes Plakat. Spric...

Pin It on Pinterest