Samstag, Oktober 31

Monat: Juli 2013

Allgemein

Handball-Camp des Handball-Club Mainz-Gonsenheim 2013 „Junge Talente trainieren junge Talente“

  08. bis 12. Juli 2013: III. Handball Camp des Handballclub Mainz-Gonsenheim e.V. - Ferien am Ort - "Junge Talente trainieren junge Talente" Unter diesem Motto ging es gleich am ersten Tag der Sommerferien los: Der HC-Gonsenheim hatte zum Trainings-Camp eingeladen, und 47 Handball-Interessierte zwischen sechs und 16 kamen in der Sporthalle Am Großen Sand in Mainz-Mombach zusammen. Die Gruppen waren schnell eingeteilt und Erwin Reinacher von Scamix mit seinem Trainerteam, alles Ligaerfahrene und gut ausgebildete Handball-Cracks,  nahmen die Kids unter ihre Fittiche. Mit dabei war auch Hanna Dankwardt, wieder verpflichtetes Mitglied der "MEENZER DYNAMITES", der Damen-Handballmannschaft von Mainz 05 in der 2. Bundesliga, Trainerin der HCG-Maxi-Mäuse und (noch) HCG-FSJleri...
Versuchter Betrug mit der Masche Dachrinnenreparatur
Dienheim, Leitartikel

Versuchter Betrug mit der Masche Dachrinnenreparatur

In Dienheim boten zwei reisende Handwerker der 79-jährigen Geschädigten an, für einen geringen Geldbetrag die Regenrinne ihres Hauses zu erneuern. Die Frau ging zunächst auf das Angebot ein, schöpfte dann jedoch gemeinsam mit einem Nachbarn Verdacht und informierte zum Glück die Polizei. Dachrinnenreparatur ist bekannte Masche Es handelt sich um eine derzeit häufig vorkommende Betrugsmasche, bei der durch die Täter wie beschrieben vorgegangen wird. Die zugesagte Leistung der Erneuerung der Regenrinne wird auch erbracht, allerdings werden geringwertige Materialien verwendet. Die gegen Ende eingeforderte Rechnung übersteigt zudem den zuvor nur mündlich vereinbarten Angebotspreis um ein Vielfaches. Polizei schritt ein Die Kriminalbeamten der Polizei-Inspektion Oppenheim stellten die P...
Rollerfahrer in Worms schwer verletzt
Leitartikel, Polizei und Rettungsdienst, Worms

Rollerfahrer in Worms schwer verletzt

Der Fahrer eines Motorrollers stieß am Montag Nachmittag um 16:18 Uhr im Kreisverkehr Von-Steuben-Straße / Bebelstraße mit einem PKW zusammen. Er stürzte in Folge des Zusammenpralls nach links zu Boden und schleifte auf dem Asphalt bis zum Stillstand des Rollers. Dabei zog er sich mehrere Knochenbrüche und weitere Verletzungen zu. PKW fuhr Rollerfahrer um Der Mann befand sich mit seinem Roller bereits im Kreisel, als die Fahrerin des am Unfall beteiligten PKW von der Von-Steuben-Straße aus kommend in den Kreisverkehr einfuhr und gegen den Rollers stieß. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Da durch den Zusammenstoß Betriebsstoffe auf den Asphalt liefen, unterstützte die Feuerwehr die Polizei bei der Unfallaufnahme. Weitere Polizei-Meldungen aus Worms Am vergangenen Woc...
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Exhibitionisten zeigten sich vor Frauen in Mainz

Tatzeit des ersten Vorfalles: Samstag, 27. Juli um 09:00 Uhr – Am Samstagvormittag war eine Frau mit ihrem Hund in der Rheinhessenstraße unterwegs. Auf dem Weg zu ihrem Auto trat plötzlich ein völlig nackter Mann aus den Büschen und präsentierte sich so gegenüber der Dame. Die Frau stieg in ihr Auto ein und fuhr davon. Beschreibung des ersten Exhibitionisten Etwa 30 bis 35 Jahre alt Circa, 1,80 bis 1,85 Meter groß Dunkle, kurze Haare Schlanke und sportliche Figur Weiterer Fall kurz danach Tatzeit des zweiten Vorfalles: Sonntag, 28. Juli um 10:50 Uhr – In der Turnerstraße in Mainz-Mombach wird am Sonntagvormittag eine 50-jährige Joggerin, die mit ihren beiden Hunden unterwegs ist, von einem Fahrradfahrer angesprochen und gefragt, ob sie ihn nicht kenne. Sie verneint die F...
Nachttanzdemonstration in Mainz am 09. August 2013
Leitartikel, Mainz, Termine

Nachttanzdemonstration in Mainz am 09. August 2013

Das Bündnis „Recht auf Stadt Mainz“ ruft am 9. August zu einer erneuten Mainzer Nachttanzdemo unter dem Motto: „Träumen, Tanzen, Kämpfen!“ auf. Die um 19 Uhr am Hauptbahnhof beginnende Demonstration richtet sich gegen die fortschreitende Gentrifizierung in Mainz und fordert unkommerziellen Wohnraum sowie selbstverwaltete Freiräume. Gentrifizierung bleibt Thema in Mainz Die diesjährige Nachttanzdemonstration 2013 des „Recht auf Stadt Mainz“ Bündnis thematisiert den Prozess der Gentrifizierung, die rein wirtschaftlich orientierte Stadtplanung der Stadt Mainz und den daraus resultierenden Mangel an unkommerziellen Wohn- und Freiräumen. So wird kritisiert, dass die Stadt Mainz diese Probleme zwar anerkannt habe, die Reaktionen und Veränderungen jedoch nicht den Forderungen entsprechen. A...
FK Ludwigshöhe verliert im Pokal gegen Bodenheim
Aus den Vereinen, Ludwigshöhe, Sport & Outdoor, Wir-in-Rheinhessen

FK Ludwigshöhe verliert im Pokal gegen Bodenheim

1:5 im ersten Pflichtspiel In der ersten Runde des Kreispokals hat die Mannschaft des FK Ludwigshöhe 1:5 (1:2) verloren. Gegen die in der Kreisliega spielenden Fußballer vom VfB Bodenheim II hatten die Gastgeber am Ende keine Chance. Bis zur Halbzeit konnte das neu geformte Team die Partie offen halten. Drei weitere Tore in der zweiten Halbzeit bescherten den Gegnern einen klaren Sieg in der ersten Pokalrunde. Beherzte Partie leliefert Dennoch zeigte die neu geformte Mannschaft eine beherzte Partie gegen den mit Landesligaspielern verstärkten Rivalen. Trainer Frank Krumpholtz war mit der Leistung und dem Einsatz seiner Elf sichtlich zufrieden.Er lobte besonders das faire Verhalten auf dem Platz und den disziplinierten Spielaufbau. Ein Sieg gegen die eingespielten und ligaerfahrenen Ki...
18.08.2013: 3 Jahre Jazzinitiative Bingen – 3 Jahre „Alte Wache“ – Jazz-Brunch mit „Superfro“
Bingen, Kultur, Leitartikel, Termine

18.08.2013: 3 Jahre Jazzinitiative Bingen – 3 Jahre „Alte Wache“ – Jazz-Brunch mit „Superfro“

Am Sonntag, dem 18. August, unterbricht die Jazzinitiative Bingen ihre  Sommerpause und feiert gemeinsam mit Mathias Schmidt von der “Alten Wache” die jeweiligen dritten Geburtstage. Dazu laden Jazzinitiative und "Alte Wache" zu einem Jazz-Brunch auf den Speisemarkt in Bingen ein. Für den Brunch wird Mathias mit seinem Team der “Alten Wache” sorgen, den Jazz werden die Jungs von Superfro beisteuern, die im November 2011 bereits ein fulminantes Konzert im Jazzkeller der Binger Bühne gespielt hatten und bei dieser Freiluftveranstaltung an ihre Straßenmusikerfahrungen in Südfrankreich im Jahr 2010 anknüpfen werden. Seit dieser spontanen Tour durch die südfranzösischen Städtchen bleiben bei Superfro die elektrischen Instrumente  im Keller – doch auch bei Superfro’s acoustic house jazz gehen j...
Sommerfest der DLRG Oppenheim am 18. August
Aus den Vereinen, Leitartikel, Oppenheim, Termine

Sommerfest der DLRG Oppenheim am 18. August

Am 18. August lädt die DLRG Oppenheim wir wieder zu ihrem beliebten Sommerfest ans Oppenheimer Strandbad ein. Der Startschuss für das Jedermannschwimmen fällt wie immer um 11 Uhr an den Dienheimer Kribben. Schwimmer die nicht selbst direkt zum Start kommen, sollten um 10 Uhr am Strandbad sein und werden mit Shuttlebussen zum Start gebracht. Die 7,- Euro Startgeld für das Schwimmen schließen einen Imbiss und ein Getränk am Ziel ein. Unter allen Teilnehmern werden zudem tolle Preise verlost. Spaß für die ganze Familie auf dem Sommerfest der DLRG Oppenheim Es geht dann nahtlos mit dem Sommerfest weiter. Die DLRG bietet Bootstouren mit ihren Rettungsbooten auf dem Rhein an. Wie immer servieren die Wasserretter Leckeres vom Grill, kühle Getränke sowie Kaffee und Kuchen. Für die jüngsten G...
Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Schwimmer im Rhein ruft Rettungskräfte auf den Plan

Am frühen Freitagmorgen kurz nach sieben Uhr geht bei der Polizei die Mitteilung ein, dass am Feldbergtor eine Person in den Rhein gegangen und nicht wieder aufgetaucht sei. Sofort werden Rettungskräfte von Berufsfeuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zum Einsatzort entsandt, um nach dem Schwimmer im Rhein zu suchen. Ein Polizeihubschrauber der hessischen Polizei sowie der ADAC-Rettungshubschrauber waren ebenfalls im Einsatz. Berliner wollte über den Rhein schwimmen Vor Ort kann dann in Erfahrung gebracht werden, dass einer von zwei Brüdern, ein 20-Jähriger Berliner, auf die Idee gekommen wäre, „über den Rhein zu schwimmen“. Sein Bruder habe ihn noch eine Weile im Rhein beobachten können, ihn aber dann aus den Augen verloren. Schwimmer im Rhein schafft es auf die Petersaue Der Mann ...
Nummer eins der „großen Vier“ – Das Nackenheimer Weinfest
Leitartikel, Nackenheim, Termine, Weinbau & Weinkultur

Nummer eins der „großen Vier“ – Das Nackenheimer Weinfest

Der Sommer meint es derzeit wirklich gut mit uns, denn rechtzeitig zur "Weinfest-Hauptsaison" Ende Juli & Anfang August beschert er uns wahres Prachtwetter. Sonne und auf Rekordniveau kletternde Temperaturen wird dieses Wochenende für das Nackenheimer Weinfest bereit halten. Die Carl-Zuckmeyer-Gemeinde lädt zum Feiern in den fröhlichen Weinberg ein. Nachfolgend deshalb das ausführliche Programm für dieses Wochenende. BITTE TEILEN :-) Das Programm des Nackenheimer Weinfestes Freitag, den 26. Juli 2013 18.00 Uhr Öffnung der Weinstände und Kelterhäuser zum Eintrinkabend. Karussell, Autoscooter und kleiner Vergnügungspark am Ende der Weinbergstraße 19.00 Uhr Festeröffnung und Begrüßung der Gäste auf dem Rathausplatz mit der Rheinhessischen Weinprinzessi...

Pin It on Pinterest