Donnerstag, Juli 2

Tag: 14. Mai 2013

Leitartikel, Mainz, Polizei und Rettungsdienst

Polizei meldet tödliches Ehedrama in Mainz

In Mainz hat eine Ehetragödie zwei Menschenleben gefordert. Ein 78-jähriger Mann tötet seine 86-jährige Ehefrau und anschließend sich selbst. Am heutigen Dienstagmorgen kam es zu einem Ehedrama am Südring. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 78-jährige Mann kurz vor 6:00 Uhr über den Notruf bei der Polizei angerufen und erklärt, dass er seine Ehefrau getötet hat und kündigte gleichzeitig an, dass er sich jetzt selbst das Leben nehmen will. Anschließend legte der 78-Jährige sofort auf. Vom Balkon gestürzt Als die Beamten kurz darauf in der Wohnung des Mehrfamilienhauses eintrafen, fanden sie zunächst die Ehefrau leblos vor. Der 78-jährige Ehemann hatte sich offenbar unmittelbar nach dem Notruf vom Balkon des 6. Obergeschosses in die Tiefe gestürzt. Der von der alarmierten Poliz...
Auf zur „Mai-Kundgebung“ der Royal-Flush-Society
Dienheim, Leitartikel, Rheinhessen vor Ort, Termine

Auf zur „Mai-Kundgebung“ der Royal-Flush-Society

An den ovalen Pokertischen treffen sich am 17. Mai Spieler aus ganz Rheinhessen in Dienheim um gemeinsam ihrem Hobby nachzugehen. Gespielt wird Texas Hold'em No Limit Poker. Schon lange hat Pokern die dunklen, verrauchten und meist illegalen Hinterzimmer verlassen, um einen Siegeszug durch die Welt der Onlinespieler (z.B. auf Pokerstars.de usw.) und deutsche Spielbanken anzutreten. Gerade viele der Onlinespieler stellen immer wieder fest das Live-Poker nochmal eine Steigerung zum Onlinespiel ist. Die Atmosphäre an den Tischen in Dienheim unterscheidet sich aber deutlich von den im Fernsehen (Sport1) übertragenen Pokerturnieren der Profis, ähnelt eher den Pokernächten von Stefan Raab, übertrifft diese aber, was den Spielspaß anbetrifft, noch bei weitem. Bei den Turnieren in Dienheim f...

Pin It on Pinterest