Donnerstag, August 13

Tag: 10. Mai 2013

Tanz in den Mai 2013
Allgemein, Aus den Vereinen, Ausgeh-Tipps, Ingelheim, Kultur, Leitartikel, Lesenswertes, Service & Ratgeber, Sport & Outdoor, Termine, Wir-in-Rheinhessen

Tanz in den Mai 2013

Am 30.4 fand in der neuen TG-Halle der 2. Tanz in den Mai statt. Organisiert wurde der Ball, wie letztes Jahr, durch die 3 Vereine TG Nieder-Ingelheim, Tanzsportclub Ingelheim und den Rotariern. Das Rahmenprogramm gestalteten die Gruppen Just 4 Fun der TG Nieder-Ingelheim, das Jugendturnierpaar Paul Hartmann und Maria Tislenko und Linedance mit Petra Lindemann. Eine Tombola mit hochwertigen Preisen, in der Verantwortung der Rotarier, lockte die vielen Besucher zu den Losverkäuferinnen von Just 4 Fun. Bürgermeisterin Eveline Breyer und der ehemalige Oberbürgermeister Dr. Joachim Gerhard führten kompetent und locker durch die Veranstaltung, sie animierten das Publikum zum Tanzen und hatten allerlei Wissenswertes zu erzählen. Die 3 veranstaltenden Vereine wurden von Elke Malburg für die TG...
Ingelheimer Spargelturnier 2013
Aus den Vereinen, Ingelheim, Leitartikel, Sport & Outdoor

Ingelheimer Spargelturnier 2013

Am 25. Mai 2013 findet in der Turnhalle der Theodor-Heuss-Grundschule, Ludwig-Richter Str. 20 in Ingelheim das traditionelle Spargelturnier statt, welches von Tanzsportclub Ingelheim organisiert und ausgerichtet wird. Das Turnier beginnt um 13 Uhr. Außer wunderschönen Tanzpaaren sehen sie Turniere in den Lateinamerikanischen Tänzen der Klassen Hauptgruppe C, Hauptgruppe B und Hauptgruppe II B. Außerdem finden Turniere in den Standardtänzen der Klassen Senioren I B, Senioren I A und Senioren II A. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee selbstgebackenem Kuchen und Würstchen gesorgt. Sie erleben ein sehenswertes Programm mit tollen tänzerischen Leistungen aus A, B und C Turnieren.
Frisches Obst verkauft, um junges Gemüse zu fördern
Aus den Vereinen, Dienheim

Frisches Obst verkauft, um junges Gemüse zu fördern

Förderverein der KiTa „Klawitterland“ Dienheim nimmt beim Rheinradeln rund 320 Euro ein / Obst wurde von Rewe-Filiale in Oppenheim und von Eltern gespendet Für das diesjährige Rheinradeln hatte sich der Vorstand des Fördervereins der KiTa „Klawitterland“ in Dienheim etwas Besonderes einfallen lassen: Frische Vitamine, damit die erschöpften Radler wieder zu Kräften kommen. Der Vorstand hatte im Vorfeld der Veranstaltung um Obstspenden gebeten und die gingen reichlich ein: 14 kg Äpfel, 7kg Birnen, 14 Ananas, 14 Honigmelonen, 8 kg Trauben und 75 Kiwis. „Unser Dank gilt insbesondere Sebastian Landersheim, dem Marktleiter der Oppenheimer Rewe-Filiale, der uns einen Großteil des Obstes zur Verfügung gestellt hat“, freut sich Sandra Duddek, Erste Vorsitzende des Fördervereins. „Aber auch d...

Pin It on Pinterest