Donnerstag, Juli 2

Tag: 8. Mai 2013

Leitartikel, Oppenheim, Polizei und Rettungsdienst

Polizei Oppenheim klärt mehrere Straftaten auf

Nach Aufklärung der Einbruchsserie in das Oppti-Mare Schwimmbad kann die Polizeiinspektion Oppenheim weitere Erfolge bei der Aufklärung von Straftaten verzeichnen: 1. Tataufklärung zu Räuberische Erpressung in Oppenheim am 2. Mai um 15:00 Uhr Der 19-jährige Geschädigte passierte mit seinem Fahrrad im Stadtbereich eine Gruppe flüchtig bekannter Jugendlicher. Zwei Personen aus dieser Gruppe rannten ihm hinterher und rissen an dem getragenen Rucksack. Der Radfahrer stürzte und wurde von den Tätern attackiert. Der Aufforderung sein Handy herauszugeben, kam er aus Angst vor weiteren Schlägen nach. Der Aufenthaltsort des ebenfalls 19-jährigen Hauptverdächtigen konnte ermittelt werden, dort wurde er in den Morgenstunden des 7. Mai vorläufig festgenommen. Durch weitere Ermittlungen wurde ...

Pin It on Pinterest