Polizei bittet um Mithilfe.

Polizei bittet um Mithilfe.

Am Donnerstag meldete sich ein 55-jähriger Bürger aus Hamm auf der Polizeiinspektion in Oppenheim und zeigte einen Unfall mit Fahrerflucht an, der bereits am Samstag auf dem Georg-Wiegand-Will-Platz 1 in Undenheim geschehen ist. Sein Fahrzeug war auf dem Georg-Will-Platz in Undenheim abgestellt. Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden auf der rechten Seite fest: Ein massiver Kratzer, dessen Reparatur auf circa 500 Euro geschätzt wird. Hinweise oder Kontaktdaten des Verurachers fand er nicht vor.

Polizei erbittet Hinweise

Der unfallflüchtige Fahrer streifte vermutlich mit seinem Fahrzeug im Vorbeifahren das geparkte Fahrzeug und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den enstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise und Zeugenwahrnehmungen nimmt die Polizeiinspektion Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/933114 entgegen.