Sonntag, Juli 26

Einbrecher und diebische Streifzüge durch Geschäfte in Worms

Viel zu tun für die Polizei.
Viel zu tun für die Polizei.

In der Nacht zum 16. April wurde in ein unbewohntes Einfamilienhaus in der Brunnerstraße eingebrochen. Im Haus wird jedoch noch ein Büro betrieben. Die unbekannten Täter brachen eine Kellertür auf und entwendeten einen Karton mit Silberbesteck und Kerzenständern. Außerdem ließen sie DM-Sammlermünzen im Wert von mehreren tausend Euro mitgehen.

Einbrecher dringen in Vereinsheim ein

In der Nacht zum 15. April wurde in das Vereinsheim des ASV Nibelungen Worms (Am Holzhof) eingebrochen. Hier wurde die Eingangstür zum Vereinsheim aufgebrochen und die Räume durchsucht. Gestohlen wurden Jeans und T-Shirts, die dort als Neuware zum Verkauf angeboten werden, ein 94 cm Flachbildfernseher der Marke Philipps, ein Radiogerät und diverse Flaschen Spirituosen.

Diebinnen machen Streifzug durch Geschäfte

Wohin mit dem ganzen Diebesgut? Das haben sich gestern wohl zwei Diebinnen gefragt, nachdem sie bereits in drei Geschäften Sachen mitgehen ließen. Also suchten sie noch ein Geschäft auf, zu dessen Warenangebot auch Taschen gehören und entwendeten dort zwei Taschen. Dabei wurden sie von einem Angestellten beobachtet, der den beiden bis auf den Ludwigsplatz folgte und ansprach. Während er eine festhalten konnte, lief die andere weg. Eine Streife der Polizeiinspektion Worms konnte sie jedoch im Adenauerring festnehmen und mit zum Ludwigsplatz nehmen.

Unterwäsche und Kinderkleidung gestohlen

Die beiden jungen Frauen, 22 und 26 Jahre alt, wollten zwei 6er-Pack Socken, zwei 2er-Pack Boxershorts, vier Lippenstifte und elf Kinderbekleidungsstücke in die Taschen packen. Die gestohlenen Waren wurden den geschädigten Geschäften zurückgegeben.

Quelle: Pressemeldung der Polizei Worms.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Einmal in der Woche die interessantesten und wichtigsten Nachrichten und Geschichten aus Rheinhessen.

Prima. es hat geklappt. :-)

Pin It on Pinterest

Share This

Teilen

Teile das mit Deinen Freunden!