Handschellen

Polizei verhaftet Täter.

Am Pfaffenstein bemerkte ein Zeuge am 10. April nachts um 4:21 Uhr mehrere Personen, die einen Zigarettenautomat aufbrechen wollten. Er meldete sie der Polizei. Die Beamten stießen vor Ort auf drei junge Männer, die sich knieend an dem Automaten zu schaffen machten. Zwei von ihnen hatten noch das Werkzeug in der Hand, weiteres Werkzeug lag auf dem Boden. Die drei jungen Männer (zwei 19-Jährige und ein 27-Jähriger) wurden überprüft und zwecks weiterer Maßnahmen mit auf die Polizeiinspektion genommen.

Handydieb in Mainz festgehalten und der Polizei übergeben

Am Donnerstag, dem 11. April um zwanzig vor Zehn vormittags, ließ sich ein Mann in einem Geschäft in der Mainzer Neustadt, Kaiser-Wilhelm-Ring, ein I-Phone 4S in Weiß zeigen. Als der Verkäufer das Handy auf den Tresen gelegt hatte und sich kurz umdrehte, schnappte sich der 40-jährige Mann das I-Phone und rannte weg. Der Verkäufer reagierte schnell, rannte hinterher, stellte den Dieb an der nächsten Ecke samt Handy und übergab ihn an die Polizei.

Quelle: Pressemeldungen der Polizei Mainz.