Guntersblum – Der Gesangverein Eintracht Guntersblum spendet im Januar 2013 den drei KiTa’s neue Bollerwagen. Jede Einrichtung freut sich über zwei neue Holzwagen, die vielfältig eingesetzt werden können. Der Zusammenbau erfolgte durch Detlef Rohrbach (1. Vorsitzender Förderverein), der gemeinsam mit Reinhard Schwarz (1. Vorsitzender Gesangverein Eintracht, Guntersblum) die Holzbollerwagen übergab. Dies ist nicht das erste Mal, dass der Gesangverein den Kindern und deren Tagesstätten eine Freude macht. Vielen, vielen Dank und Nachahmer sind immer willkommen!! Spendenquittungen über den Förderverein der KiTa’s sind möglich.

Der Zeitpunkt für die Spende hätte nicht besser sein können. Erster großer Einsatz der Bollerwagen war am Fastnachtsumzug, Guntersblum. Zum ersten Mal nahmen Eltern und Kinder der drei Kindertagesstätten als Fußgruppe teil. Die wunderschöne kunterbunte Schar war unter dem Motto „Bunte KiTa-Vögelchen und ihre Scheuchen“ inkl. geschmückter Wagen unterwegs. Die Arbeit der Organisatorin Dagmar Muth und deren Helfer hatte sich gelohnt. Außerdem gewannen Vögelchen und Scheuchen den Pokal als schönste Fußgruppe. i-Tüpfelchen ist die Siegprämie in Höhe von 5 x 11,- Euro vom Carnevalverein Guntersblum für den Förderverein der Kindergärten.

Nächster gemeinsamer Termin der Guntersblumer KiTa’s ist das Stabausfest am 16. März.